Transparente Lackierung von mit Klarlack lackierten Türen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn du auf dem blanken Holz beschichten möchtest gibt es wohl keine andere möglich als den Altlack abzutragen durch abschleifen oder beizen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bimbambule
24.10.2016, 14:33

Hi,

da bin ich erstmal von ausgegangen.

Aber wenn es sich vermeiden lässt würde ich das Abbeizen/Abschleifen gerne umgehene.

Ich muss auch nicht zwingend auf dem blanken Holz lackieren.

Wenn es eine Farbe gibt mit der ich transparent auf Lack malen kann dann würde mir das ne Menge Arbeit ersparen.

Grüße

Jan

0
Kommentar von Feliin
24.10.2016, 19:57

Versuch es mal mit einem Pigmentarmen Lack. Das Anschleifen des Klarlackes lässt sich aber nicht vermeiden. Das anschleifen gewährleistet eine bessere Haftung des Lackes.

0
Kommentar von bimbambule
26.10.2016, 13:26

Hallo Zusammen, erstmal vielen Dank für die Anregungen. Ich habe jetzt etwas aufgetan das mir vielleicht hilft. Lack Lasur heißt das Zeug und soll z.B. von Cöou ganz gut funktionieren. Ich starte mal einen Versuch und werde berichten wie es gelaufen ist.

Grüße

Jan

0
Kommentar von Feliin
26.10.2016, 13:36

Genau. Berichte einfach von deinem Ergebnis... Ein Bild als Anhang wäre natürlich auch nicht schlecht 😁

0

Was möchtest Du wissen?