Transitvisum Iran am Flughafen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo tamtamtam89,

wir sind dann schlussendlich ohne Visum auf gut Glück losgeflogen. Beim Abflug-Flughafen wurden wir darauf hingewiesen, dass wir auf "eigene Gefahr" ohne Visum abreisen. Im Iran selbst war es dann viel einfacher als erwartet. Bei der Ankunft haben wir uns am Visa-Schalter gemeldet und unser Problem erklärt. Die Beamten dort wussten schon Bescheid, die haben das Problem mit Transittouristen wohl öfter. Wir wurden aufgefordert, unseren Reisepass herzugeben, was zuerst ziemlich beängstigend ist. Aber eine andere Wahl hatten wir ja auch nicht wirklich. Nach 2h kamen die Beamten dann mit unseren Pässen und sogar den Boardingpässen zurück und hatten unser Gepäck nach München weitergeleitet. Somit mussten wir den Transitbereich garnicht verlassen, sondern konnten direkt zum nächsten Gate weitergehen. Die Iraner waren wirklich sehr nett und hilfsbereit! Also keine Angst, das geht auch ohne Visum :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, ich habe das gleiche Problem. Wie lief es bei euch ab?

Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

An eurer Stelle würde ich die deutsche Botschaft in Jakarta anrufen, vielleicht können die euch weiterhelfen

+62 21 39855000

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?