Transgender vor Nachteile und wie funktioniert bzw kann man das noch im Alter von 20 Jahren machen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

hier, eine sehr interessante Dokumentation genau zu dem Thema

ansonsten empfehle ich Dir genau für solche Fragen mal foren wie
www.transgender-forum.com
da gibt es Leute, die sich damit wirklich auskennen, aus eigener Erfahrung.
Und naja, guck sonst mal nach nem Beratungstermin bei einer Person, die Sexualtherapie macht, und auch Trans* mit im Schwerpunkt stehen hat und mach' nen Termin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solche Dinge soll man immer mit seinem behandelnden Arzt besprechen, immer. Das Internet war noch nie ein Ort von kompetenter Beratung. 

Durch Medikamente wird dein Gesicht nicht 100% weiblich sein, aber da kann man auch plastisch nachhelfen. Wenn du den Schritt wirklich tun willst solltest du genügend Geld investieren und einen guten Schönheitschirurgen auswählen, sonst siehst du aus wie ein Mann der eine Frau sein möchte und nicht wie eine Frau die mal ein Mann war, verstehst du was ich meine?

Ich weiss einfach dass bei der Geschlechtsumwandlung der Penis aufgeschnitten und nach innen 'umgestülpt' wird und daraus eine Vagina geformt wird, samt Schamlippen, usw. Manche Nerven werden dabei durchtrennt und das kann sich auf das Gefühl beim Sex auswirken...

Aber eben: Mit Ärzten reden, nicht mit Leuten aus dem Internet. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du sagst du fühlst dich wie eine Frau. Da frag ich mich zwangsläufig: Wie fühlt sich denn eine Frau? Also ich weiß nur, wie ICH MICH fühle. Nicht, wie meine Nachbarin, meine Freundin, meine Tochter, mein Mann, mein Bekannter sich fühlen! Vielleicht solltest du zuerst DICH lieben lernen und ausprobieren, wie und wann DU DiCH wohl fühlst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von S7donie
17.07.2016, 16:33

Sorry, aber man kann sich selbst als Frau empfinden, das hat nichts mit der Selbstliebe zu tun. Transgender gab es schon immer, vor allem in buddhistisch geprägten Ländern waren sie schon immer da, dort wird es als normal angesehen. (Man geht davon aus dass eine Seele einfach falsch reinkaniert ist.)

1

Was möchtest Du wissen?