Transgender outing uvm?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Dave.

Ich denke Dein grösstes Problem ist die Fussballmannschaft. Solltest Du eine Geschlechtsangleichung anstreben, dann wirst Du früher oder später das Team verlassen müssen.

Entweder weil Du durch die Einnahme von Testosteron Deinen Körper dopest oder weil irgendwann die Therapie abgeschlossen wäre und Du dann auch körperlich ein Mann bist.

Ein Teil des Prozesses ist es auch, dass Du im täglichen Leben als Junge lebst. Und ein Junge der in der Frauenmannschaft spielt ist aus dieser Sicht seltsam.

Ich persönlich würde Dir vorschlagen zuerst mit Deiner Therapeutin zu sprechen und zu fragen wie sie das Ganze sieht.
Ich vermute in der Mannschaft würdest Du nicht von Jetzt auf Morgen gehen müssen, sondern erst dann, wenn du den Alltagstest machen musst.

 

So oder so. Ich wünsche Dir viel Kraft.

es ist doch egal wie du dich kleidest. für die mädchenmanschaft ist da schon entscheidend wie es da zwischen den beinen aussieht. da gibt es eben jungs und mädel.

Was möchtest Du wissen?