Transgender / Tanssexuelle im Bundesheer, ist das möglich?

3 Antworten

Probier es einfach mal, als ich beim Einstellungstest war, war auch ein Transsexueller dabei der vorübergehend ungeeignet und für zwei Jahre gesperrt war. Demnach ist es also nachdem das ganze abgeschlossen ist möglich. Übe dich einfach in Geduld aber da du sowieso 17 sein müsstest ist es ja egal wenn es noch etwas dauert.

ich hab kurz nachgeschaut und so wie ich es verstanden habe kann man sich immer freiwillig beim Österreichischen Heer Melden ( auch Mädchen können das jederzeit ( http://soldatin.bundesheer.at/Aufnahme-22) ergo sehe ich keinen Grund warum du als  Junge das nicht kannst)

ich finde leider recht wenig genaues über Google  , aber ich seh es so , wenn du es selbst willst und davon überzeugt bist , warum sollte man es dir verweigern

 ( und abgesehen davon wäre es Diskriminierung wenn jemand dir einen Job aufgrund von deinem Geschlecht verweigert) 

so lange man nicht untauglich ist ( so wie ich (wegen diversen Krankheiten und körperlichen einschränkungen))  wüsste ich echt keinen Grund warum es einem verweigert werden sollte

ich hoffe es klappt , wünsche dir viel Glück ^^

Ich habe ein Kollegen der in Österreich auch zur Bundeswehr wollte wurde aber wegen dem Transsein als untauglich gesprochen aber probieren ist da das besste

Was möchtest Du wissen?