Transfer UBS Bank?

3 Antworten

Ich würde nichts versenden. Ich denke mal das Du einem Betrüger aufgesessen bist. normal ist immer erst Bezahlung und dann die Ware. In Deutschland hättest Du vielleicht noch Möglichkeiten an deine Ware zu kommen wenn das Geld nicht kommt. Im ausland ist deine Chance so hoch wie ein Lottogewinn.

Also schicke nichts. Jede Banbk könnte an eine andere Bank einen Betrag überweisen und die andere Bank anweisen das Geld erst an Dich auszahlen wenn Du auch die Ware verschickt hast.

Also denke ich Du bist einem Betrüger aufgesessen, der Deine ware haben will und sie nie bezahlen.

Danke sehr, das denke ich nun auch.

0
@Zelos2206

So schlecht war diene Übersetzung nicht, das hebe ich vergessen zu sagen.

0

Das ist eine alte Betrugsmasche.

Die Mail ist gefälscht, und du sollst dazu gebracht werden, die Ware zu versenden bevor du die Zahlung erhalten hast. Das Geld wirst du jedoch nie bekommen.

Vielen Dank. Und wie gehe ich jetzt vor? Soll ich alles weitere einfach ignorieren? Kommt da noch was auf mich zu bzw. muss ich etwas befürchten?

0
@Zelos2206

Kontakt abbrechen, nicht mehr reagieren und neuen Käufer suchen.

5

Ganz einfach: lass einfach bleiben. Du versendest die Ware, die Tracking Nummer sollst du der Bank senden. Was passieren wird: die Ware versendest du in gutem Glauben, die Bank existiert nicht und du bist deine Ware los und der Betrüger wird sein Geld nicht los.

Kurz: du wirst dein Geld niemals sehen.

Die Bank existiert schon, aber sie ist nicht der Absender der Mail und an der ganzen Geschichte überhaupt nicht beteiligt. An den Header-Zeilen der E-Mail ließe sich das leicht erkennen.

0

Was möchtest Du wissen?