Transaktionen SAP

3 Antworten

Kann es sein, dass Du einen Report entwickelt haben möchtest mit dem Daten aus bestimmten Tabellen ausgewertet werden sollen und der wenn er fertig ist über einen Transaktionscode aufgerufen werden soll.

Also zum Entwickeln eines Reports brauchst Du ABAP-Kenntnisse.

Für einfache Tabellenauswertungen kannst Du erstens gucken, ob es nicht im Menübaum Infosystem schon etwas gibt, was Du suchst, oder Du verwendest SAP-Query (Transaktion SQ01)

Es gibt dann auch noch den Report-Painter, den ich allerdings selber noch nie verwendet habe, da ich mir wenn dann meine Reports selber schreibe. Da hab ich's dann mit Sicherheit, so wie ich es brauche. ;-)

Was möchtest Du denn auswerten? Mit mehr Details könnte ich Dir einen konkreteren Tipp geben.

Liebe Grüße Karina

Schau Dir mal die Transaktion SQVI (Quick View) an, damit schaffst Du es evtl. auch mit SAP-Grundkenntnissen.

Mittels Drag&Drop verknuepfst Du die Tabellen mit den Daten, die Du benoetigst. Das ABAP zur Selektion und Darstellung der Daten wird dann von SAP automatisch generiert, und laesst sich auch einer Z-Transaktion zuordnen, und in Rollen-Menues einbauen.

In der Regel sind dies die sog. Z-Transaktionen. Dazu wird ABAP benötigt; mehr als nur Grundkenntnisse. Mit dem guten, alten Customizing (alleine) wird schwerlich Erfolg beschert sein (selbst in der Adventszeit ).

Wäre übrigens nett, zu erfahren, aus welchen TA's die Daten gezogen werden sollen.

Dann könnte ich qualifizierter antworten.

Was möchtest Du wissen?