Trampolin - Größe

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Für eine dreijährige sollte es auf jeden fall groß genug sein. Ist dann vielleicht nur schade, wenn sie älter und größer wird und sie dann ein neues möchte und das alte weg muss. Aber wenn der Garten auch kein größeres zu lässt... wir hatten zu Hause nur so ein mini Trampolin, daran hatten auch alle Spaß. lieber Gruß lenakn

Tja ich vermute auch, dass es nichts für ewig wäre. Aber sie spricht seit letztem September nahezu täglich davon, daher möchten wir ihr so gerne eins schenken.

0

Das ist ja wohl ein Kompromiss, wenn ich es richtig verstanden habe. Mit Netz sicherlich nicht ideal, aber wenn es anders nicht geht, denke ich, dass es auch OK ist. Wir haben ein 3 m - Trampolin mit Netz seit dem vierten Lebensjahr unseres Ältesten und das wird intensiv genutzt.

Ja ist ein gutes allerdings wenn ich das richtig verstanden habe und sie 2 ist sollte man irgend ein n nez darum spannen. Aber Trampolin ist gut für sportliche menschen.

Ja klar, ein Netz wird es auf jeden Fall haben, sonst muss ich ja die ganze Zeit 'fangen' spielen ;)

0

Bei so einem kleinen Trampolin ist ein Unfall vorprogrammiert.Dann würde ich lieber drauf verzichten.Der Kleinen zuliebe.

Warum ist ein Unfall vorprogrammiert? Aber doch nicht wenn's ein Netz hat und nur ein Kind drauf springt, oder?

0

1,5 meter durchmesser sind wirklich ziemlich wenig. Kauft lieber das größere und sorgt platz, damit die kleine auch spaß hat.

ich finde das etwas klein aber wenn es nicht anderst geht

bei 3 jahren auf jeden fall

Was möchtest Du wissen?