Tramal 100

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Warum sprichst Du nicht einfach mit dem Arzt, der Dir diese Tabletten verschrieben hat?

  1. 100 mg sind eine niedrige Dosierung
  2. viele Arzneimittel können abhängig machen
  3. trinkst du Alkohol? - davon sind 4 - 6.000.000 abhängig - allein in Deutschland

Tramal ist schon heftig. Es macht recht schnell abhängig.

Bei Bandscheibengeschichten hat sich "Voltaren" besser bewährt.

Ich würde da mal meinen Arzt freundlich hinweisen.......

Und dazu aber noch über die Schmerzen und die böse Chemie klagen ("Gibts da nicht was Homöopathisches?"). Das freut den Arzt besonders

0
@Bratschlauch

Langsam....

Mein Mann ist Apotheker, der "verschreibt" bei uns die Medikamente. Ach ja, Chemiker ist er "ganz nebenbei" auch noch - hätte ich fast vergessen ;-)

Ob ich den Arzt erfreue, wenn ich alles (!!) genau hinterfrage, ist mir herzlich egal. Zum Glück habe ich das getan, sonst hätten wir schon schlimme Probleme hier gehabt.

Ein Arzt hatte ein Semester Pharmazie, ein Apotheker doch so einige mehr. Da vertraue ich dann doch mehr auf dessen Aussage.

0

die creme oder was meinst du

0
@flowpen

Voltaren-Gel oder Voltaren Dispers.

Aber nicht das frei verkäufliche Zeug, sondern das was verschrieben wird.

0

Jedes Medikament hat Nebenwirkungen. Dein Doc hat sie dir verschrieben... Rede doch mit ihm.

Patienten, die irgendwas im Internet ergoogeln und Halbverstandenes in der Praxis auftischen oder die Medikation abbrechen, liebt jeder Arzt.

Nimms halt nicht, wenn du keinr Schmerzen hast. Ansonsten wirst du bloss merken, dass dad Urinieren länger dauert, weil die Blasenmuskelspannung nachlässt

die hauen dich um...ist ein opiat aber...sie nehmen dir die schmerzen. für eine kurze zeit ist die einnahme ok.

100mg sind keine so sehr hohe Dosierung. Aber ich würde die nur nehmen, wenn das mein Apotheker befürwortet. Sonst niemals!

0
@turalo

ja ein arbeitskollege von mir nimmt 25 mg und er sagt das es ihn beim erstenmal voll rumgehauen hat -.-

0
@flowpen

Nimm das Zeug und freue dich daran, dass die Schmerzen weg sind und du ausserdem noch gute Laune hast. Du sollst es ja nicht wochenlang nehmen. Die einzige Nebenwirkung ist meist nur verlangsamtes Urinieren, siehe oben

0

und 100ter macht sicher nix is bei mir mit jedem Medikament das ich erst mal schau obs tötliche folgen oder sowas haben kann hab angst davor die zu nehmen und dannach einer stunde umzukippen falls es was mit gewicht und größe zu tun haben sollte ich wieg 95 kg und bin 180 groß

0
@flowpen

Wenn du sofort schmerzfrei sein willst, nimm sie ein. Wenn nicht, lass es.

Sei lieber froh, dass dir ein Arzt etwas tatsächlich Wirksames verschrieben hat

0

na gut dann versuch ich sie morgen mal weil muss nachtschicht arbeiten und glaub net wirklich das des so cool is wenn ich tramal genommen hab arbeiten zu müssen

thx für die antworten solang ich davon net kriepier is alles gut xDDD wie siehts mit staplerfahren aus ??

aber ACHTUNG !!! Man soll kein Auto fahren oder Maschinen bedienen - denn das sind "Gagga-Tropfen oder Pillen - ich nehme die Tropfen (4 - 5 x §0 Tropfen am Tag - das ist nun eine Abhängigkeut geworden - welche wirklich langsam abgebaut werden muss und das unter medizinischer Kontrolle !!! Entgiftun - Entzug - egal wie man das nennt - aber bitte unter absoluter ärztlicgher Kontrolle - das ist die einzige und SICHERE Lösung ...

Gruss Norbert

0

Was möchtest Du wissen?