Kann mir jemand bei meinem Deutschaufsatz helfen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn deine Aufgabe lautet einen Schluss zu schreiben, dann wird dir nichts anderes übrig bleiben als das Buch komplett zu lesen. Dein Ende muss ja ans Buch anschließen. Du musst also wissen welche Charaktere wie agieren. Durch das Lesen von Inhaltsangaben erhältst du ja nur einen Gesamtüberblick. Um einen sinnvollen Schluss zu schreiben reicht der aber nicht aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Les dir doch ein paar Inhaltsangaben im internet durch. Das ist nicht ganz so viel zu lesen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sorry aber wenn du zu "faul" zum Lesen bist dann sollte das nicht noch belohnt werden indem dir hier geholfen wird. Steh dazu. Und nimm die 6 einfach an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sonnerschimmer
21.01.2016, 18:40

Ja das habe ich jetzt auch begriffen.. Ich lese ja auch schon die ganze Zeit weiter, aber so sehr ich es will, ich schaffe bis morgen früh keine 300 Seiten :/

0
Kommentar von ramonaseven
21.01.2016, 19:22

Hättest du halt früher beginnen sollen. Also ich schaffe 300 Seiten in 24 h.

0

Was möchtest Du wissen?