Trainingstunier Vorschriften

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich lege auch hier malwieder die LPO oder APO ans Herz, dort werden alle Fragen beantwortet.

Was meinst du mit "nur Wassertrense"? Willst du eine A-Dressur auf Kandare reiten oder wie? Da ich meine Literatur gerade nicht zur Hand habe, kann ich dir leider gerade nicht schwarz auf weiß sagen, was erlaubt ist, aber meines Wissens sind Kandaren sowie Zäumungen die über normale Zäumungen (wie die Wassertrense) hinausgehen nicht erlaubt. Prüfungen auf Kandare gibt es erst ab L. Es macht für mich auch keinerlei Sinn eine A-Dressur auf Kandare zu reiten.

Was sind denn weiche Stiefelschäfte? Ich möchte auch hier behaupten, dass es dir wohl freigestellt ist, was dir gefällt oder angenehm ist, solange es unter die Kategorie Reitstiefel, oder Chaps fällt. Da es ja auch nur ein Trainingsturnier ist, würde ich mir da keinen Stress machen.

Wie gesagt: schaffe dir ne LPO oder APO an oder zumindest ein Aufgabenheft, da kannst du dir vieles selbst erlesen und vor allem entspricht das auch garantiert den Richtlinien der FN und nicht irgendwelchen Gerüchten aus einer Community. Die Anschaffung lohnt sich wirklich.

Die Trainingsturniere, die ich kenne, verlangen dieselbe Ausrüstung, Kleidung, Mähnenschmuck wie bei einem ganz normalen Turnier..

Was möchtest Du wissen?