Trainingsplan+Ernährungsplan sinnvoll?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi!

Der Trainingsplan ist soweit gut - es fehlt allerdings der Rücken. Hier wären einige Übungen wie Kabelzug, Latzug, Langhantelrudern oder Kreuzheben gut.

Versuche, nicht länger als eine Stunde zu trainieren - alles darüber hinaus bedeutet für deinen Körper zu großen Stress; es wird vermehrt Cortisol ausgeschüttet und das behindert die Regeneration deiner Muskeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xDenay
01.04.2016, 23:35

Okay, vielen Dank für die Info:)

0

Rücken würde ich nicht vernachlässigen, damit du von der Oberkörpermuskulatur ausbalanciert bist. Versuch dass noch irgendwia einzubauen!

Sonst alles richtig ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?