Trainingsplan nach Bandscheibenvorfall?

1 Antwort

Eigentlich ist genau das Kreuzheben DIE Übung um den unteren Rücken zu stärken.
VSS: die Übung wird richtig ausgeführt und genau da hapert es ja leider meistens. Mit dem Gewicht gerade jetzt natürlich erst mal nicht übertreiben, weil die Beine nicht der Fokus sind, aber wenn dir die Gummischeiben zwischen den Wirbeln rausflutschen sind genau da die Muskeln zu schwach. Mir hat das Kreuzheben da auch geholfen, da ich auch schon den Spaß hatte im Lendenwirbelbereich. War bei mir dann unter anderem auch so, das ich ähnliche Symptome, wie die Schaufensterkrankheit entwickelt hatte und nur noch kurze strecken schmerzfrei laufen konnte, ehe meine Beine schmerzen verursacht haben wie sonst was. Arterien waren aufm Kontrast MRT aber frei. Hatte dann eine Weile gedauert bis das Übel auf die Bandscheibe zurück geführt werden konnte.

Allerdings hatte bei mir noch konventionelle Therapie (Schonlage, Kreuz überstrecken damit die Bandscheibe wieder rein flutschen kann, Schmerztherapie) gereicht, weil sich meine Bandscheibe nicht zerlegt hat.

Rücksprache mit dem Arzt halten, evtl. mal wegen Reha fragen, aber dort lernt man auch meistens früh wie man einen Kasten Wasser richtig anhebt und das ist nichts anderes als sauberes Kreuzheben.

Push Pull Trainingsplan sinnvoll und effektiv?

Ich bin 16 Jahre alt. Kraftwerte sind fortgeschritten. Wollte jetzt Mal n Push Pull mit 4 Einheiten pro Woche machen und benötige dringend Feedback zum Plan!!

Push:

Kniebeuge 4x8 Bankdrücken 4x6 Schrägbankdrücken mit KH 4x10 Seitheben 3x12 Dips 3x12 Leg raises 4x15

Pull: Kreuzheben 3x8 Latziehen 3x10 Rudern mit KH je Seite 3x10 Butterfly Reverse 3x12 Curls 3x12 Wadenheben 3x15

Was sollte ich am Plan ändern? Er kommt mir auch etwas kurz vor. Was könnte man ergänzen oder passt es so?

...zur Frage

Bankdrücken im 5x5 oder 3x8 System?

Hallo, ich trainiere schon seit ca. einem Jahr, zuerst habe ich es im 3x8 System gemacht und mittlerweile im 5x5 System. Ich steigere mich von Woche zu Woche, aber habe nicht das Gefühl, dass ich auch Muskeln aufbaue... Kann es sein, dass ich dadurch (fast) nur Kraft aufbaue?

Mein Plan für die Brust sieht so aus:

Bankdrücken 5x5 Schrägbankdrücken 3x8 Dips 3x max mit Zusatzgewicht Flys am Kabelzug 2x 12-15

Sollte ich Bankdrücken wieder im 3x8 System machen oder so bleiben?

...zur Frage

Ganzkörper Plan , gut?

Kniebeugen Kreuzheben , Klimmzüge Bankdrücken, Butterfly an der maschine Sß-Stange curls Dips

...zur Frage

4er Split TP Brust/Bizeps oder Trizeps?

Hallo,

viele meiner Freunde sagen das Brust/Bizeps besser ist an einem Tag zu Trainieren und die anderen genau das Gegenteil Brust/Trizeps. Was ist den jetzt die bessere Methode? Zur Zeit trainiere ich mit einem Kraft & Ausdauer Plan. Ist mein selbst erstellter Plan in Ordnung?

Mein Zukünftiger TP:

[1. Tag]

(Brust + Bizeps)

LH Bankdrücken: 5x5

Brustpresse: 3x10

Butterfly: 3x10

LH SZ: 3x8

Bizeps machine: 3x10

[2. Tag]

(Beine + Waden)

Kniebeuge 5x5

Beinbeuger 4x12

Fersenheben Gerät 3x10

Und laufen

[3. Tag]

(Rücken + Trizeps)

Kreuzheben: 5x5

T-Bar rudern 6x8: (letzter Satz dropset)

Rudern an Maschine: 5x10

Trizeps pushdowns: 4x8

Dips gerät 3x10

Latenziehen 3x10

[4. Tag]

(Schulter + Nacken)

Schulterdrücken: 4x8

Seitheben: 4x8

Frontheben: 4x8

Reverse butterfly: 3x12

Schulterheben 3x12

Ich selber bin Anfänger, bin 190cm groß wiege 82kg und bin 17 Jahre alt.

Vielen Dank :)

...zur Frage

Kraftsport, Beckenschiefstand, Unterschiedlich lange Beine

Hallo.

Ich hab wegen einem Beckenschiefstand unterschiedlich lange Beine, 8mm Unterschied, ich trag seit ca 2 Monaten eine Einlage dafür.

Kann es gesundheitliche Probleme geben bei Übungen wie Kniebeugen oder Kreuzheben?

Oder hat jemand selber Erfahrungen damit?

...zur Frage

Reichen die Übungen für die brust?

also ich mach ein gk plan und für die brust mach ich früh liegestütze 3x10 danach abends im fitness mach ich butterfly 3x15 und bankdrücken 3x15 und paar dips reicht es für die brust ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?