Trainingsplan für zu Hause erstellen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo! Ich finde diese unvollständigen Fragen immer richtig ärgerlich. Dass Du männlich bist kann man vermuten aber das wichtige Alter fehlt auch. Ein häufiges Problem. Bist Du 8 so wird die Antwort natürlich anders ausfallen als bei einem 18 – jährigen. Wer ernsthaft Kraftsport betreibt überlegt eine solche Frage genau. Ich arbeite hier nicht mit einem Zufallsgenerator.

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Ich würde dir ein Ganzkörpertraining empfehlen, da du bestimmt noch nicht solange trainierst. Für die Brust machst du am besten Liegestütz 3x max. (so viele Wiederholung wie du schaffst) wenn du dann aber bei 12-15 bist nimmst du einfach ein Rucksack und machst dann da Bücher oder Wasser rein. Für den Rücken würde ich dir Kutuhantel- oder Langhantel(falls du hast)-Rudern? Untere Rücken Kreuzheben. Bauch: obere Bauchmuskeln: Crunches oder Sit-Ups untere Bauch: Beinheben Bizeps: Bizeps-Curls Trizeps: Frenchpress ( Skull-Cruscher) Schulter: Falls du eine Langhantel hast würde ich dir Schulterdrücken hinter dem Kopft empfehlen, da da die hintere Schulter und die Mittelere Schulterkopft belasten werden und für die vordere Frontheben. Beine: Kniebeugen und vllt Wadenheben im stehen, da stellt du dich dann auf eine erhöung z.B Treppenstufe da du da auch die Wade sehr dehnen kanmst. Ich würde bei immer ca. 3-4 Sätze machen und 10-12 Wdh machen.

Was möchtest Du wissen?