Trainingsplan für einen 13 jährigen

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

die meisten muskeln können im zweiten abschnitt der pubertät, der sog. adoleszenz aufgebaut werden. diese ist bei jungen im alter von 16 bis 18 jahren. vorher schadest du durch muskelaufbauübungen wie liegestützen oder klimmzügen mit einigen wiederholungen nur deinem körper.besser wäre ein "sanftes" training mit leichten hanteln (max. 2kg).damit kannst du dann übungen mit 10 bis 20 wiederholungen gefahrlos durchführen

Mach mit 13 bitte kein Krafttraining, das tut deinem Körper sicher nicht gut. Beginne lieber mit Ausdauertraining wie zum Beispiel Joggen, Radfahren, ... .

Ich Jogge schon mehr als 1 jahr lang und schaffe es auch gut 5-7 km ohne eine pause zu laufen also sollte ich ja eigentlich genug ausdauer haben...

und auserdem meine ich ja nur so sachen wir liegestütz, klimmzüge usw also mit meinem eigenem gewicht

0

Was möchtest Du wissen?