Trainings Unterschied schlanke und muskulöse Frauen ?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein, Kcaldefizit macht schlank. Krafttraining bzw Sport hat erstmal alleine damit indirekt was zutun. Zuallererst ist ein Kcaldefizit die Vorraustzung um Körperfett zu verlieren. 

Der Unterschied ist, das der eine auf Masse trainiert, also Kcalüberschuss + Krafttraining. Und der andere im Kcaldefizit bleibt und die Muskeln nur leicht Reizt oder auf Kraftausdauer geht. 

Wieviel Masse man aufbaut hängt davon ab wie intensiv man Krafttraining betreibt. Und Models betreiben es nicht intensiv.

ich denke die models greifen eher auf cardio einheiten zurück, das macht eher schlank ohne zu viel muskeln aufzubauen.

dabei sollte die ernährung gesund sein, was nicht heißt, dass man sich ein stück schokolade ab und zu nicht genehmigen darf. die kalorien solltest du immer ungefähr im hinterkopf behalten, zumindest in der anfangsphase. lerne dein essen kennen und mit der zeit weißt du automatisch, was gesund ist und wovon du lieber die finger lassen solltest.

bodybuilderinnen zb trainieren exzessiv an geräten, stemmen gewichte und trinken viel protein shakes, haben einen extrem strengen ernährungsplan.

sie essen zb viel hühnchen und reis mit gemüse

Debby1010xx 06.11.2016, 19:10

Danke schonmal für deine Antwort:) weißt du wie es mit sportprogrammen wie bbg aussieht wo man sowas wie liegestütze Ausfallschritte und Squats macht?

0

Vieeeeeeel trinke (am besten Wasser), bloß keine Diät, nur wer isst kann auch abnehmen, die richtigen fette, nur selbstgemachtes essen essen, wenig zucker. Erstmal ausdauertraining. Walken, laufen, radfahren, inlinerfahren (macht einen schönen Po) danach langsam muskelaufbau. Und weg von Chips und süßkram, wer lust auf was süßes hat: Obst! Ist süß und voll von Glukose.

Was möchtest Du wissen?