Trainingplan wir splitten?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Training bedeutet IMMER diverse Reize zu setzen. Abnehmen geht nur über Ernährung. Fett in Muskel umbauen um einen 6 Pack zu bekommen erreichst Du nicht über Bauchmuskeltraining sondern nur über gesamtfettreduzierung des Körpers. Es gibt keine einzige Bauchübung auf dieser Welt die dir hilft dort Fett abzubauen. Der Körper nimmt Prozentual immer gleich ab. Bauchfett geht also nur zurück wenn das Fett gesamt zurückgeht. Schaffst Du das sind dann die trainierten Bauchmuskeln auch sichtbar. Schaffst Du es nciht drückt es Deinen Bauch eher nach aussen und die Muckies bleiben versteckt.

Splitten ist auf jeden Fall immer gut. Zwischen Max-Kraftbungen sollten 48 Std pause liegen. Wenn Du also Montags Beine machst dann kannst Du Dienstags Oberkörper trainieren. Wichtig ist aber auch zwischen Max-Kraft und Kraftausdauer abzuwechseln. Immer gleiches Training bringt Muskulär nicht viel. Sieger werden immer in den Pausen gemacht. Trainierst Du zuviel bringt das NULL...Du schadest Dir eher weil dich der Körper irgendwann spüren lässt dass er nicht mehr kann und auch nicht mehr will. Machst Du dann weiter kommen Muskel-Sehnen Probleme die Du Monatelang mit Dir rumschleppst. Ergo: Weniger ist manchmal mehr!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?