Training zu Hause suche Tipps

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo salsa!

Ich dachte daran sit-ups, liegestütze und weiteres zu machen. Außerdem hab ich ein Fitniss Teil, dass man am Türrahmen befestigen kann, um Klimmzüge zu machen.<

Damit zählst Du schon fast alles auf was Du in Sachen Kraft machen kannst. Noch wichtig . Kniebeugen / Squats für Oberschenkel , Po und Rücken.

Zum abnehmen und gleichzeitig als Kondtionstraining :

Optimal zur Fettverbrennung sind der Crosstrainer, das Laufband und Joggen. Trainingszeit mindestens 1/2 Stunde und nicht zu schnell, damit man im aeroben Bereich mit guter Fettverbrennung bleibt. Zumba ist auch super und geht zuhause. Frage mal You Tube nach Zumba Fitness, da hast Du die Auswahl und kannst sofort loslegen. Ein ideales Ganzkörpertraining mit einem extremen Kalorienverbrauch. Sehr effektiv ist auch ein HIT – Training. Frage You Tube. Als Einzelübungen Seilspringen und der Hampelmann. Und viele gute Workouts.

youtube.com/watch?NR=1&feature=endscreen&v=sxPR9ctX9B4

youtube.com/watch?v=ks52SopaSI8&list=PL67FE416F374FFF5B

youtube.com/watch?v=wNv2DsV08Gk

youtube.com/watch?v=ZZOgIMjVDdk

Und mehr. jetzt hast du die Auswahl. Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Hey salsa973, um abzunehmen musst du essen, da sonst dein Körper muskelgewebe abbaut anstatt fett. Wichtig ist dass du gesund isst. Optimal wäre leichtes Ausdauertraining am besten moderates joggen, das verbrennt fett. zu deinen Übungen würde ich dir auch raten bei youtube nach videos zu schauen sehr gut sind die Victorias secret work outs

hallo salsa,

zuerst einmal ist es großartig dass du dich für eine Veränderung entschieden hast ich respektiere Leute die ihre Ziele auch wirklich durchsetzen wollen...!

Zuhause trainieren ist eigentlich gar kein Problem ich zeige dir hier mal ein Programm, welches ich in meiner Anfangszeit gemacht habe:

du verbrauchst dafür am tag 5-15 minuten und es macht wirklich fit. Ich könnte dir auch einen individuellen Trainingsplan erstellen, das müsstest du aber erst mal anfordern :)

Zur Ernährung: Wenig essen ist nie eine Lösung. Auch Leute die ordentlich abspecken, oder ihre Muskeln definieren wollen müssen viel essen... die Frage ist halt nur was.

Hier ein Beispielsplan für Fettverlust:

Morgens 2 Scheiben Eiweißbrot (2x 60g 2 Scheiben Hähnchenbrust (2x 20g) Butter (Brotaufstrich, 10g) 2 gekochte Eier (Größe M)

Mittags Putenbrust (250g Reis (60g)

Pre-Workout

Banane (mittlere Größe)

Nachmittags Nüsse (50g)

Abends Thunfisch (150g) Mais (150g)

Vor dem Schlafen Magerquark (500g) Gesamt am Tag: 1963,8Kcal, 239,3EW (g), 131,11KH (g) und 87,65F (g)

Der Plan ist noch nicht optimal an dich angepasst, beispielsweise 2 eier am tag würde ich dir nicht raten aber das prinzip solltest du umsetzen.

Das Prinzip hierbei ist es, je später es wird, desto weniger Kohlenhydrate darfst du zu dir nehmen, da der Körper die Energie Abends nur noch schlecht nutzen kann und sonst ansetzt.

bei weiteren Fragen stehe ich dir gerne zur Verfügung

salsa973 07.06.2014, 21:45

Vielen Dank für die Antwort :)

über den individuellen Trainingsplan, kann ich dich da einfach so anfragen? :) Also die Übungen, die er im Video zeigt scheinen wirklich anstrengend. Ich mach sowas öfter im Sportunterricht und es ist immer wieder anstrengend, aber für das Training ist das sehr gut geeignet. Über die Trainingszeit, also aus deinem Beispiel Ernährungsplan hab ich jetzt gesehen, dass man Mittags trainieren sollte, ist das so richtig?

0
vizionPanda 07.06.2014, 21:49
@salsa973

wann du trainierst ist im Grunde egal, allerdings eignet sich der nachmittag so zwischen 15 und 18 uhr am besten, da der körper dort am meisten arbeiten kann. beispielsweise abends oder früh morgens ist das halt immer so ne sache ob man da 100% geben kann. Da bei den meisten Ernährungsmethoden (abgesehen vom carb- backloading) die kohlenhydrate vor dem training zu sich genommen werden kann ich dir also nur ans herz legen 1,2 stunden nach der schule los zu legen nach einer kleinen ruhepause :)

-send mir doch einfach mal eine freundschaftsanfrage und wir klären das mit dem Plan ab :)

0

Was möchtest Du wissen?