Training und Arbeitszeiten? Soll ich wirklich Trainieren gehen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also eigentlich ist es sowieso besser wenn man nicht jeden Tag trainiert, von daher müsste es reichen wenn du trainieren gehst wenn du Frühschicht hast und vielleicht samstags oderso, also 3 mal die Woche dürfte funktionieren :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann auch zu Hause trainieren. Also da gibt es ein 30 day ab Challenge und wenn du die durchhaltest dann hast du ein sixpack. Wenn du einen Tag nicht schaffst machst du den Tag zuvor.

http://sharethesavings2011.files.wordpress.com/2013/05/30-day-challenge-2.png

ich hoffe du weist was die übungen sind, wenn nicht in google ist alles gut erklärt und es hilft wirklich!

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Llovalin
01.12.2013, 15:57

Joo, das ist besser als nichts ^^

Allgemein bleibt kannst du mit etwas Inspiration und Disziplin viel mit dem eigenem Körpergewicht erreichen. Mit Kniebeugen, Klimmzüge und Liegestütze bist du schon gut dabei. Sollten dir die Übungen zu leicht sein, dann mach sie schwerer z.B. Hochstrecksprünge sind viel anstrengender als Kniebeuge, enge Liegestütze gehen eher auf die Arme oder führe halte Positionen ein. Es gibt viele Möglichkeiten sich fit zu halten.

Wenn dann das Training soweit stimmt, dann schau auf deine Ernährung. solltest du zu wenig essen wirst du kaum Fortschritte machen. In dem Fall musst du mehr essen. Aber alles Schritt für Schritt. Fang eins an und optimier dich.

1
Kommentar von JanHendrik12341
04.12.2013, 18:00

Ein Sixpack bekommt man sicher nicht einfach so, da gehört auch noch Ernährung dazu.

0

am wochenende und abends gehst du halt joggen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?