Training morgens sinnlos?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Die Muskeln wachsen aber nicht nur direkt nach dem Training, sondern noch mehrere Tage danach. Also eigentlich ist es egal, wenn man morgens mehr Kraft hat sollte man eher morgens trainieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir Menschen sind allesamt "Individuellos" - und unsere biologischen Uhren ticken oft vollkommen verschieden. Da gibt es Sportler, die auch am Wochenende bereits morgens um sieben Uhr schon so schrecklich aktiv sind (grauenhaft! ((-:). Und dann gibt es auch den Spätaktiven. Wann du trainierst ist vollkommen schnuppe, denn die Regeneration beginnt nicht "im Schlaf", sondern eben nach dem Training - und dauert rund 48 Stunden. In dieser Zeit leitet der Muskel das Wachstum ein; das Training selbst dient nur dem Zweck, den Trainingsreiz zu liefern.

Das bedeutet, dass du deinen optimalen Trainingszeitpunkt eben an deine biologische Uhr anpassen solltest, sofern dein Tagesablauf das auch zulässt.

Ich trainiere selbst gerne am frühen Abend, so gegen 19.30 Uhr, aber das ist reine Geschmackssache.

Wichtig ist vielmehr, die 48 Stunden der Regeneration auch einzuhalten und den Muskel im Wachstum nicht zu stören. Da wird bei vielen Sportlern durch Übermotivation am häufigsten gesündigt.

Viel Erfolg!   

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hier gibt es zwei philosophische Ansätze die getrennt zu betrachten sind, jedoch eine gewisse Schnittmenge besitzen.

1. Shut up and Squat.

2. Du bist nicht Jay Cutler.

Diese beiden solltest du sorgsam interpretieren und in den jeweils passenden Kontext bringen.

Hieraus ergeben sich dann entsprechende Handlungsanweisungen die ja den Ursprung deiner Frage darstellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Prinzip stimmt es, aber wenn jemand schon sehr gut trainiert ist, erholt sich der Körper im Verlauf des Tages schon, bei einigen sogar mittten im Training. Also je fitter jemand schon ist, desto rascher die Erholung. Bei Anfänger macht Nachmittag am meisten Sinn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist völlig egal wann du trainierst
Ob früh mittags abends oder nachts

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist egal, wann du trainierst. Wichtig ist, dass du davor was gegessen (2h vorher) und nach dem trainibg (1h später) was essen mussz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist morgens besser denn da ist dein testosteron spiegel am höhesten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

deine sorgen sind vernachlässigbar, der unterschied ist marginal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?