Training mit Pferd verbessern (bitte schnelle Antwort)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da gibt es dann doch so einige Möglichkeiten... Du hast sicher überprüft, ob dein Pferd Schmerzen hat z.B. durch einen unpassenden Sattel etc.? Wie ist der Rücken bemuskelt? Nur, weil es ein Kaltblut ist, heisst das nicht, dass man da einfach Gewicht drauf packen kann. Beine klar? Zähne ok? Wurde das Pferd gerade gerichtet? Wie oft wird geritten, wird es auch longiert? Um nur mal einige Pkte zu nennen... Wenn gesundheitliche Aspekte ausgeschlossen sind, nimm doch einfach mal bissl Gas aus der Sache. Geh spazieren, mach Bodenarbeit, lockere die Schultern, ... versuch das Pferd (und dich!) zu entspannen. Und dann ganz ruhig und langsam Step by Step. Im Tempo des Pferdes! Um deinen Sitz solltest dir tatsächlich Gedanken machen - aber im Sinne des Pferdes! Mal hinfühlen und hinspüren und ganz beim Pferd sein könnte ebenso hilfreich sein. Evtl. mehr als so manche Reiterapp....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Horseheartluck
10.11.2016, 18:57

Danke (; Gesundheitlich müsste alles ok sein. 

0

Wieso ist es nicht möglich, mit dem Pferd Unterricht zu bekommen? 

Das Problem ist, dass es sein kann, dass du gewisse Dinge nicht siehst und sehen kannst. 

Körperliche Gegebenheiten/Besonderheiten, die das Pferd mitbringt und es evtl beeinträchtigen. Genau so bei dir. 

Das kannst du nicht alleine machen. 

Wo genau sind denn deine Probleme?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Horseheartluck
10.11.2016, 18:58

Die Besitzer verbietet es mir. Sie meint, hier gäbe es keine guten Rls und sie würde mir selbst Unterricht geben. Bis jetzt habe ich nichts davon gemerkt😔

0

Was möchtest Du wissen?