Training mit Eigengewicht... Lohnt es sich und wenn ja, Wo?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Sport lohnt sich erstmal immer. Mit reinem Bodyweight Training wirst du bezüglich Muskelaufbau aber irgendwann an deine Grenzen stoßen, da du einfach keine neuen Reize mehr setzen kannst.

Ich würde dir raten, Bodyweight Training mit Kurzhantel Übungen zu kombinieren. Kurzhanteln sind ja jetz nicht so teuer und viel Platz wegnehmen tun sie auch nicht ;)

Kommt drauf an, was du möchtest. Du kannst im Freeletic-Style trainieren und wirst fit werden. Effektives Krafttraining ist im Gym halt besser. 

Es gibt diverse Eigengewichtsübungen, die auch entsprechend unterschiedlich anspruchsvoll sind. Ich finde Eigengewichtsübungen grundsätzlich sehr sinnvoll, da du damit auch wirklich natürliche Bewegungsabläufe wiedergibst, was am Ende gesünder ist und dir auch mehr Leistungsfähigkeit beschert.

Du könntest ja beispielsweise mit Schulterbreiten Liegestützen anfangen und dich zunächst in der Anzahl und anschließend in der Breite der Armstellung steigern.

alles was anstrengt kann muskeln aufbauen und definieren

fang mit den standards an

30 liegestütze

50 kniebeuge

50 situps

3km joggen

wenn das pillepalle ist, dann  erhöhe das pensum

FreeLetics - Bodyweight App ist krass für Training mit eigengewicht :)

Nutze ich auch ;)

Was möchtest Du wissen?