Training mit der Katze, Pfötchen geben, Gib 5, aber wie? Mit Bild

...komplette Frage anzeigen Jacky  - (Training, Katze) Jacky1 - (Training, Katze) Meine 2 Katzen ♥ - (Training, Katze)

4 Antworten

Das waren unsere Anfänge:

Pfötchen geben und High-5 bauen aufeinander auf und sind recht einsam.

Ich hab die Pfote am Anfang selbst auf die Hand gelegt und dafür das Leckerlie gegeben. Irgendwann nur noch mit der Hand das Bein angestupst. Bis sie dann von selbst draufgekommen ist was sie machen soll.

Bei High5 war das eine Sache von Sekunden bei der einen Katze. Sie wusste ja jetzt: Pfote -> Hand. Sie hat direkt verbunden dass sie jetzt "aufrecht" drauf muss.

Wir haben immer weiter geübt und nun siehts richtig gut aus =)

Richtig gut, das Video. :) Deine Katze liebt dich, das sieht man voll :) Kann sie ja schon gut ! :) Vllt. Mache ich auch noch ein Video, aber ich muss noch paar tricks mehr beibringen, das lohnt sich sonst ja nicht. ;D Danke für die Anleitung ! Versuche ich heute gleich mal aus, wenn mein Kater ausgeschlafen ist. :D

0
@iL0VEcats

Ich zeigs noch immer den "Zweiflern" gern. Man sieht gegen Mitte/Ende wie das offene Glas vor ihr steht. Sie geht nicht dran - daran find ich sieht man, dass sie es gerne macht, und zwar das "Tricks lernen" und nicht das futtern ;)

Auch wenn ich 2m weiter Futter hinleg für die andere Katze geht sie da nicht dran, sie übt mit mir obwohl sie nicht müsste für die Leckerlies^^

Viel Glück^^

0
@Birmli

Hmm, für meinen ist das ,, Leckerli selbst holen" auch training, wir haben so eine Dose, die macht er sich dann immer selbst auf.. ;D

0
@iL0VEcats

Auf kriegen sie unsere Dose zwar nicht, aber sie legen ganz niedlich das Pfötchen drauf a la "Da aufmachen, ich will eins"..

Leider können da viele nicht widerstehen und so heimst sie eine Menge ein ;P

0
@Birmli

;D Tja, mein Kater tut halt solange rum, bis die Dose auf ist. :) Ich mache auch intelligenzspiele usw. mit ihm, macht ihm auch richtig spaß. ;D

0
@iL0VEcats

Hast du ein Katzenfummelbrett? Da kann man so viel neues drauf bauen :D Genial^^

0
@Birmli

Hab ich nicht, aber mal selbst gebaut. Ich bin schon am verzweifeln, mein Kater bekommt einfach alle intelligenzspiele hin :S ;D Haast du vllt. noch Tipps? Am besten zum selberbasteln, kaufen will ich die nicht (sind 1. Schweineteuer und 2. Bekommt es mein kater eh gleich raus, und wenn er es 1mal rausgekriegt hat, blickt er es ja ,,für immer" ;D

0
@iL0VEcats

Gib mal bei Google Bildersuche "Katzenfummelbrett" ein. Da gibts richtig viele Bilder, so hol ich mir meine Ideen...

Eventuell kannst du ja ein paar normale mit einem unmöglichen verknüpfen. Dann braucht er länger^^

0
@Birmli

Ahhh, danke ;D Ich hab damals mein Katzenfummelbrett aus einer kleinen Box gemacht, da waren dann Toilettenpapierrollen** zu einer ,,Pyramide" gestapelt, und da waren dann Leckerle drin... :)

0

Um Katzen Tricks beizubringen, kann man versuchen, sie geduldig zu >konditionieren< - und das geht am besten spielerisch. Clickertraining ist dazu die beste Methode. Kurz gesagt: Die Katze lernt, ein bestimmtes Verhalten mit einem bestimmten Geräusch oder Signal in Verbindung zu bringen und wird immer dafür belohnt, sodas sie sich an Signal und Reaktion darauf gewöhnt. Das kann man machen, um Tricks beizubringen oder auch, um unangenehmes Verhalten abzutrainieren. Dazu brauchst Du allerdings viel Geduld, und man darf es auch nicht übertreiben! Eine Artikelreihe mit Tipps zum Training findest Du hier: http://www.citypets.de/hauskatzen-ratgeber/katzen-verhalten/478-katzenverhalten-clickertraining-erste-schritte.html Viel Erfolg!

Da wirst Du noch viele Leckerlis investieren müssen !

Katzen sind anders als Hunde eigenständige Geschöpfe , und benehmen sich wie sie es gerade für gut empfinden !

Ja, das weiß ich auch !

Aber das war nicht meine Frage. Und meinem Kater macht das spaß!

0

Hast wohl selbst noch nie ausprobiert deine Katzen sinnvoll zu beschäftigen? So reden viele Halter die keine Ahnung haben und meistens keine Lust es einfach mal selbst zu versuchen.

Die meisten Katzen machen das SEHR gerne. Sie sind sehr intelligent und können alles genauso lernen wie Hunde. Nur weil die meisten Menschen zu faul sind sich mit den Katzen zu beschäftigen heisst das ja nicht, dass es unmöglich ist.

0
@Birmli

Seh ich eben auch so. Und selbst wen sie mal keinen bock mehr haben, dann kuschel ich mit ihnen ,oder mache halt das, auf was sie gerade lust haben.

0

hast ja voll süße kätzchen..

allerdings bin ich kein fan von katzendressuren

lg :)

Danke ;D Die Bilder sind aber alt... Jetzt sind sie gewachsen, und wie :O ;D

Naja, meinem Kater macht es spaß :D

0
@iL0VEcats

glaub ich dir - ist für ihn auch ne gute beschäftigung - allerdings als kleinen tip: katzen tun nix, wovon sie keinen vorteil hätten :) die ticken anders als hunde, also bitte keine vergleiche :)

0
@snugata

Ja.. Mit Leckerlies oder streicheln geht das ja aber gut .. ;D

0

Was möchtest Du wissen?