Training für Anfänger - Weibliche Figur?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hi nessiihehe,

Joggen und Workouts sind doch für den Anfang mega :)

Ich hab auch vor bis Somer noch an der Bikinifigur zu arbeiten nach 1 Monat Trainingg durchziehen bin ich jedoch wieder abgekommen ...

Nach bereits 2 oder 3 Wochen hab ich am bauch und Hintern gemerkt dass sich was tut. das heißt durch Workouts für Bauch Beine Po Joggen und vielleicht einem ganzkörper Workout miteingebaut sollte dir das gelingen. Natürlich musst du auch auf Ernährung achten aber das weißt du bestimmt.

Übungen aus meinem Workout:

  1. 30 sec. Knie hoch joggen auf Stelle
  2. 30 sec. Füße an Po joggen auf Stelle
  3. 30 sec. Hampelmann
  4. Dehnen
  5. 30 sec. sit ups
  6. 30. sec in sit up stellung arme auf boden und becken im Wechsel runter hochdrücken
  7. 30 sec. Liegestützen
  8. 30 sec. Unterarmstütz
  9. 30 sec. - 1min. Squats
  10. Armtraining (wenn du willst mit Gewichten oder falls das nicht zu Hause auch Flaschen:D)
  11. Dehnen

LG Lena:)

Vielen Dank für die liebe Antwort :)

0

Dein Gewicht ist doch relativ okay..?

Du machst doch schon viel. Würde eigentlich erstmal nur so weitermachen. Joggen und noch Workouts das ist doch klasse :)

Ansonsten kann ich dir noch Yoga empfehlen.. du kannst es von daheim aus machen (brauchst nur eine Matte, ich empfehle dir den YT-Channel Mady Morrison, sie ist Yoga-Lehrerin und macht klasse Videos!).

Du könntest auch mit dem Rad zur Schule/zum Bahnhof fahren oder am Wochenende Radtouren machen? :)

Du kannst auch direkt in YouTube "Workouts für Bauch / Beine" suchen, findet man auch eine Menge, was man ohne jegliche Hilfsmittel kostenfrei daheim machen kann :)

Danke :)

0

Problem: du kannst dir nicht aussuchen, wo das Fett verschwindet. Deshalb ist es clever, gesundheitlich und optisch, den ganzen Körper zu trainieren und sich nicht auf einzelne Regionen zu konzentrieren. 

Wenn du einfach nur etwas abnehmen und fitter werden willst, mach ruhig so weiter - solange es funktioniert. 

Achte nur auf deine Ernährung. Weil, ohne ein Kaloriendefizit passiert gar nix. Genauer steht es hier: abnehmen-ernaehrung.net 

Du kannst auch diverse Konzepte wie Low-Carb etc nutzen. Da gilt, dass du es nur durchhältst, wenn die Diät gut umsetzbar ist. Und diese Entscheidung musst du selbst treffen. 

Beim Training splltest du das Krafttraining nicht vernachlässigen. Die Muskeln sollten während der Diät erhalten bleiben. Es sind nunmal große Kalorienverbraucher, die dir die Diät erleichtern. 

Noch was: beim Sport ist die Wasge als Kontrolle nur eingeschränkt geeignet. Du weißt einfach nicht, was genau das Gewicht beeinflusst. Orientiere dich an Umfängen / Hosengröße. Die ist zuverläsdiger. Und doch auch eigentlich entscheidend.

Hallo Nessi! Geht alles durch das richtige Workout - wie Zumba. Frage mal You Tube nach Zumba Fitness, da hast Du die Auswahl und kannst sofort loslegen. Ein ideales Ganzkörpertraining mit einem extremen Kalorienverbrauch.

1 Strafft.

2 Trainiert den ganzen Körper.

3 Baut optimal Fett ab.

4 Macht Kondition

Starte mit 15 - 20 Minuten jeden 2. Tag - bei Bedarf steigern.

Die Sängerin Shakira hatte nach der Geburt ihres Sohnes Milan 2013 große Probleme mit ihrem Gewicht und ihrer Kondition. Hat sie mit Zumba relativ schnell in den Griff bekommen.

Ich wünsche Dir alles Gute - viel Erfolg..

Also 20min am Tag reichen komplett!!!

Ich benutze immer mach-dich-krass.de mit Daniel Aminati!

Hat echt geholfen!

 - (Schule, Sport, Mädchen)

Das hat mir auch geholfen ;)

2

Am einfachsten nimmt wan ab duch weniger Essen. Ich habe durch esse die Hälfte 30 Kilo in einen Jahr abgenommen.

Um einen Burger wegtzbekommen musst Du 12 Km Laufen.

Also lieber weiger essen.

Mario

Nein. Anders essen + Sport.

0

Was möchtest Du wissen?