Training ausreichend?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Im Gegensatz zu den meisten hier, halt ich nicht viel von, wenig trainieren mit viel Erholung. Ich selbst habe auch die Erfahrung gemacht, dass ich je mehr und härter ich trainiere, desto mehr Erfolge ich auch mache. Jedoch würde ich dir auch nicht empfehlen 7x die Woche einen Sport auszuüben. Einen Tag frei solltest du schon haben, weil du nicht nur den Muskeln mal eine aktive Pause gönnen musst, sondern auch den Gelenken, Bändern und Sehnen und vor allem, dem ZNS, also dem Zentralen Nervensystem. Meist ist das Zentrale Nervensystem der limitierende Faktor, der zum Übertraining führt, was wiederum Muskelabbau, Leistungsabfall, Motivationslosigkeit, Müdigkeit etc. zur Folge hat.
Achte übrigens auch drauf viel zu essen, damit du genügend Energie für alles hast 👍

Wünsche dir viel Erfolg und Spaß!

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Also 6-/ mal die Woche klingt jetzt definitiv mal Mega viel. Aber es kommt auch drauf an wie du tatsächlich Sport machst, bist du der Typ der im Fitnessstudio 90% der Zeit sich irgendwelche Getränke reinballert und 5 min tatsächlich traunierst?
Und hast du nach dem Training auch einen Muskelkater?
Bist du sonst noch körperlich aktiv?

Also habe ein komplettkörpertraining was ne stunde dauert, danach gehe ich laufen. Also mache maximal ne minute mal pause. Und sonst ja gehe ab und zu schwimmen etc...oder mein neuer Sport.

0
@BS1010

Joooo das ist wirklich extrem viel, Respekt das du sowas durchhältst!
Aber tatsächlich fördert eine aktive Regeneration den Muskelaufbau viel mehr, als wenn du 24/7 trainierst. Außerdem ist dein Verletzungsrisiko bei 7 mal pro Woche sicher hoch. Pass auf dich auf!

0
@cuber023

Ich dehne mich davor und danach, bewege mich viel, ernähre mich sehr gesund und bringe mein stoffwechsel und regeneration zum laufen

0

Hier wirst du wahrscheinlich unterschiedliche Meinungen zu lesen bekommen.

Wenn ich das jetzt auf mich selbst beziehe:

Ich mache seit mehreren Jahren regelmäßig 5-6x die Woche für 45-60min Sport. Mir wären 3x wöchentlich zu wenig. Von daher würde es mir einfach nicht reichen plötzlich nur noch so wenig zu trainieren. Ich brauche den Sport zum Ausgleich.

Woher ich das weiß:Hobby – Jahre lange Erfahrung im Fitnessbereich

Mir wäre es halt auch zu wenig ich kann nicht ohne ;D aber ich guck mal das ich 4-5 die woche sport mache um es nicht zu übertreiben, weil 2 mal davon sind absolutes powertraining

2
Normalerweise trainiere ich 6-7 Tage die Woche

Wieso nicht gleich 3 Mal am Tag? :)

Was genau trainierst du denn 6-7 mal die Woche?

Eigentlich Krafttraining jeden Tag. Und auch so übertrieben wie es klingt. Es macht mir spaß und trainiere halt echt so oft!

0
@BS1010

Is halt auf Dauer nur völlig sinnbefreit. Ist so als würdest du gerne Autofahren und dann die Handbremse anziehen :D

Wenn du jetzt noch ne andere Sportart anfängst, dann wird dein Körper irgendwann in die Hände klatschen und in Urlaub fahren.

0
@BS1010

Naja. Letztlich kommt es natürlich auf die Intensität an und auch wie wohl du dich fühlst. Aber dir muss natürlich klar sein, dass dein Körper auch mal Pause braucht. Du kannst den nicht auf Dauer jeden Tag prügeln und erwarten, dass das für immer funktioniert, auch wenn du dich am Anfang noch damit wohl fühlst.

So mehr als 5 Tage die Woche sollte Sport dann eh nciht sein, falls du es intensiv machst vllt sogar weniger.

Vllt kannst du ja zumindest mal einen Tag so legen, dass es sich überschneidet. Fr zum Beispiel, damit du am WE auch mal ausruhen kannst.

0
@GedankenGruetze

Deswegen sage ich ja 6-7 weil ich Samstag sowieso n cheat day habe

0
@BS1010

Ja, aber wie schon gesagt. 6 bis 7 Tage die Woche sind einfach viel zu viel. Das bringt halt einfach null.

Die 5 Tage, die ich ansprach sind ja Krafttraining PLUS deine neue Sportart :)

Wenn es nur ums Pumpen geht, würde ich lieber sagen sowas wie 3 bis max. 4 mal die Woche, aber auch nicht mehr :)

0
@GedankenGruetze

Naja 3 mal pumpen und ausdauer und die anderen 2 ist halt Kampfsport, was aber auch verbunden ist mit viel Kraft, Kondition und Ausdauer

0

6-7 mal die Woche? Da würde mich dein Fortschritt aber sehr interessieren, ohne Ruhetage geht da nämlich nicht viel voran.

Sagen wir es so noch ein bisschen abnehmen (4kg oder so) und kleines mehr bauch dann kann man das sixpack sehen lassen ;D

0
@BS1010

wenn sixpack das Maß deiner Dinge ist, dann mach einfach wie du willst, da brauchst du keine trainingsplan-tipps für

0
@HelpYou1995

Brauche ich auch nicht, wollte nur wissen ob das von der Menge her okay ist

0
@BS1010

definitiv zu viel, deine Muskulatur wächst in der Ruhezeit, bei 5-7 Trainingstagen kommt dein Körper gar nicht hinterher. Du bremst dich dadurch nur selbst.

0

Was möchtest Du wissen?