Training & Wachstum

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Zwischen Wachstum und Training, vorallem Krafttraining, wie man früher immer behauptet hatte, gibt es keinen Zusammenhang. Vorallem nicht in negativer Hinsicht. Es handelt sich um ein Märchen.

Trotzdem ist natürlich eine gesunde und ausreichende Ernährung sehr wichtig. Ganz besonders für den Sportler! Zu intensives Training kann zu einer erhöhten Verletzungsgefahr führen, ein Mangel an Erholung führt zu einem negativen Trainingseffekt. Man kann nicht pauschal sagen, wieviel Training ein Mensch verkraftet, da dies sehr individuell ist und auch von Intensität und Regenerationsmassnahmen abhängig ist. Wenn Du tatsächlich täglich trainieren willst, dann musst Du die Intensität sehr genau dosieren und darauf achten, dass Du mit entsprechenden Massnahmen die Erholung bescheunigst resp. positiv beeinflusst. Zum Thema Ernährung muss man sagen, dass eine ausreichende, aber auch nicht zu hohe, Zufuhr von Energie und Elektrolyten sehr wichtig ist. Beim normalen Sportler reicht es, sich "normal" zu ernähren (no Junkfood), wenn Du mehr als "normal" trainieren willst, dann solltest Du Dich in Bezug auf Ernährung etwas "schlau" machen oder besser noch, beraten lassen.

exidos 27.08.2012, 16:21

Danke das wie eine sau gute Antwort :)

0

du solltest mittags was essen und das mit dem training nicht übertreiben.... muskeltraining darfst du nicht täglich machen, weil sich die muskeln nicht regenerieren können.... streich einfach mal die hälfte und iss

exidos 26.08.2012, 21:59

okay danke

0

Was möchtest Du wissen?