Trainierte Frauen sexy oder hässlich?

5 Antworten

Trainiert ist besser. Lieber Muskeln, als schwabbel.

Da kann es auch ruhig mehr Muskelmasse sein.

Zwei Ausnahmen mache ich.

1. Wenig Körperfett. Wenn Frauen extrem wenig Körperfett haben, sieht das nicht gut aus. Egal, ob bei einem Bodybuilding Wettkampf mit viel Muskeln oder beim Marathonlauf mit wenig Muskeln. Wenig Körperfett sieht immer aus wie ein Kaninchen, dem man die Haut abgezogen hat.

2. Anabolika sind nicht mein Ding. Ich akzeptiere das, wenn jemand, der sich darüber informiert hat, das macht. Aber ohne Anabolika sehen Frauen besser aus.

Also, solange eine Frau nicht Stoff und einen akzeptablen Körperfettanteil hat, kann sie eigentlich gar nicht so viel Muskulatur aufbauen, dass es hässlich aussieht.

Ich bin zwar selbst sehr trainiert, allerdings möchte ich nicht aussehen wie diese Bodybuilder Frauen, sondern lieber meine weiblichen Formen behalten.

Wenn man fit ist und alles schön straff und leicht definiert, reicht das bei Frauen völlig aus.

Frauen müssen nicht wie Männer aussehen.

Wie trainiert bist du?

0

Ist doch super wenn einem die Frau nach einer durchzechten Nacht nachhause tragen kann :D

Kommt drauf an wie trainiert

schlank = sexy

muskeln = männlich

So ein Quark.

Auch bei Frauen sind ein paar Muskeln sehr schön.

Besser als wenn alles schwabbelt.

2

Wenn Muskeln männlich sind, sind dann Männer mit wenig Muskeln weiblich?

1
@Robert7194

OK. Dann geh am besten wieder zurück indeine Höhle.

1

Was möchtest Du wissen?