trainieren mit 14 ohne schäden :)

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich würde sagen: Vielleicht suchst du dir eine Sportart, die dir wirklich Spaß macht! Wenn du noch keine weißt, kannst du ja verschiedene ausprobieren. Dein 'Luft-Problem' sollte aber vorher wirklich abgeklärt werden. Vielleicht kann dich der Arzt, bei dem du das untersuchen lässt, ja auch wegen deines Fitness-Wunsches beraten?

Ich glaube, ich würde unbedingt versuchen, etwas mit anderen zusammen zu machen. Das macht einfach mehr Spaß. Man hält nur dann wirklich lange durch, wenn man echte Freude daran hat.

Vielleicht lässt dich auch noch von kompetenter Seite beraten: Arzt, Sportverein, Sportlehrer (?) etc.

Viel Erfolg :-)

Rückmeldung: rudere jetzt seit einem monat und es macht mir auch richtig spass :), merke auch dass ich langsam etwas breiter werde und muskeln aufabue :D haben das asthma problem abgeklährt und heraus kam dass ich kein astham habe, lag wohl eher an der athem technik beim schwimmen. Hast recht wegen den freunden habe mit einem aus meiner klasse angefangen zu rudern und verstehe mich auch sonst mit anderen jungs im club gut :). Der arzt hat mir gesagt rudern sei ein sehr guter sport da er viele muskeln des körpers fördert und gut für die körperhaltung ist. Danke für die super antwort und sry wenn ich dich erst jetzt auszeichne habs ganz vergesse Lg xenoblade :)

1

Was möchtest Du wissen?