Traguspiercing heilt nicht, Empfehlungen ?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich würde dir raten dein Piercing zu entfernen. Lass alles komplett abheilen und versuche es dann vielleicht noch einmal.Hast du schon darüber nachgedacht,  dass dein Körper vielleicht das Material des Piercings abstoßen könnte?  Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Biene223
08.08.2016, 17:19

Dachte ich auch am Anfang ich habe aber auch ein Piercing am Bauchnabel, und der Schmuck ist der selbe 

0

Lasse das Piercing auf jeden Fall so schnell wie möglich entfernen. Das sieht ja ganz und garnicht gesund aus! Wenn der Piercer in Urlaub ist, suche einen anderen auf oder fahre zum Hausarzt oder Krankenhaus die entfernen das in Notfällen auch!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sieht aus der Ferne nach wildfleisch aus. Ich würde jetzt wie folgt vorgehen:- Ring raus und ptfe labret rein und max. 14 Tage mit Teebaumöl oder hydrocort 0,5% behandeln. Nach unseren Erfahrungen bildet es sich so am ehesten zurück ohne das du das Piercing verlieren musst.LG, Ben (Bodyship)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sicher das es eine Wasserblase ist? Sieht für mich typisch nach Wildfleisch aus. LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuchs mal mit einem anderen Material, vielleicht verträgst du das nicht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Manche Piercings verheilen einfach nicht. Entweder du kannst dich mit der Blase anfreunden oder du entfernst es :/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?