Tragus stechen mit betäubung

3 Antworten

Außerdem ist es gar nicht so schlimm. Die Gedanken, die du dir darüber machst sind 10x schlimmer als der kurze Schmerz. Das geht so schnell, da kannst du nicht mal Aua sagen :) Betäuben lassen ist da wirklich total sinnfrei. Das wird auch kein seriöser Piercer machen, und zu so einem solltest du dann aber gehen. Ich empfehle dir, mach einen Termin, geh dann einfach hin und lass es machen. Danach wirst du merken, "hey, das war gar nicht schlimm!"

Kein seriöser Piercer sticht mit Betäubung! Das Gewebe verändert sich total und ein genaues und exaktes Stechen ist dann nicht mehr möglich.. Bei einem Piercing wird nun mal ein Körperteil mit einer Kanüle durchstochen und wenn du so Probleme damit hast, dann ist das nichts für dich..

Betäubung ist was für weicheier!!

Entweder du hälst den Schmerz aus oder du lässt es!

Es wird, wenn überhaupt, mit einer Creme betäubt.

Was möchtest Du wissen?