tragus (piercing) richtig schlimm entzündet!

tadaaa - (Piercing, entzündet)

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Selbst rumdoktoren hilft meistens nicht weiter....

Geh zum Piercer und falls der nicht helfen kann such dir einen tatsächlich qualifizierten Piercer - solche "Pickel" kommen öfter mal vor und ein guter Piercer weiß was man dagegen tun muss!!!

Geh so schnell wie möglich damit zu deinem Piercer! Falls dieser dir dabei auch nicht weiterhelfen kann ab zum Arzt! Falls es wirklich etwas gravierendes ist (also so gravierend dass das Piercing vorerst entfernt werden muss) sprich am besten noch einmal mit deinem Piercer. Falls du dieser Piercing nachdem es abgeheilt ist noch einmal stechen lassen möchtest, ist es möglich dass dieser dir dann einen Rabatt gewährt. Dann kostet es nicht nocheinmal so viel. Danach gilt: Finger weg und in Ruhe heilen lassen!

mfg, Fee

Septum nach ca. 7 Wochen gewechselt = Trotzdem Probleme?

Hey,

hab mir vor über 7 Wochen ein Septum Piercing gestochen. Habs sehr sorgfältig gepflegt (am Anfang 3-4 mal am Tag) und es ist, wie vorhergesagt, nach 5 Wochen ziemlich gut abgeheilt, es gab zumindest keine Kruste, weder noch Körperflüssigkeiten und auch keine schmerzen. Hab mir dann neue Piercings bestellt (Crazy Factory) und hab sie an der 6. Woche ausprobiert, mein Fehler war, dass ich sie nicht desinfiziert habe (Ups) und hat dann dementsprechend gereizt. Hab dann sofort mein Hufeisen (das ich beim stechen eingesetzt bekommen hab) desinfiziert und wieder eingesetzt und in Ruhe gelassen, ist wieder geheilt. Nach einer Woche habe ich beschlossen einen grünen Ring einzusetzen, hab alles desinfiziert und gereinigt aber es ist wieder gereizt, wenn nicht sogar entzündet (Sehr schmerzhaft)! Obwohl die Seite Behauptet hat, dass der Ring genauso aus Chirugenstahl besteht wie mein Hufeisen (was ich wohl sehr gut vertragen habe).

Werde natürlich noch einen Tag warten und dann meinen Hufeisen einsetzen. Hattet ihr ähnliche Probleme? Ist mein Stichkanal doch nicht gut verheilt, aber wenn ja, warum ist alles wieder gut wenn ich mein Hufeisen einsetze?

Hoffe ihr könnt mir helfen :)

...zur Frage

Hat sich mein Tragus Piercing entzündet? Was kann ich jetzt noch tun?

Meine Piercerin hat leider am Wochenende zu. Gibt es etwas, was ich in der Apotheke kaufen kann um die 2 Tage zu überbrücken?

...zur Frage

Tragus Piercing Entzündung was tun? Hilfe

Habe vor 2 Wochen ein Tragus Piercing stechen lassen jetzt hat es sich total entzündet. Ist rot geschwollen und eitert. Was soll ich tun?

...zur Frage

(Blut-)Blase hinten am Helix-Piercing geplatzt, was tun?

Seit etwas mehr als 3 Monaten habe ich jetzt mein Helix-Piercing (einen Ring) und eigentlich soll auch Ende der Woche das erste Mal gewechselt werden. Heute habe ich einen schon relativ großen Knubbel bemerkt, der mir bis dahin beim säubern noch garnicht wirklich aufgefallen war... dumm wie ich war, habe ich daran oberflächlich rumgedrückt, weil ich wissen wollte, ob es eher hart ist, oder sich vielleicht Flüssigkeit darin befindet.

Das Ende vom Lied: durch einen Fingernagel oder den Druck (keine Ahnung) ist das Ding aufgeplatzt und relativ viel hellrotes Blut kam raus. Dann habe ich versucht, den Rest Blut auszudrücken, um die vermeintliche Blase komplett zu leeren, was aber nicht funktioniert hat und jetzt auch noch die „Blasenhülle“ beschädigt ist, da ein Stück abgerissen ist. Ergo, ich habe eine mehr oder weniger offene Wunde direkt neben dem Einstichloch.

Der baldige Besuch bei meinem Piercer ist wohl unausweichlich, aber gibt es irgendetwas mit dem ich „erste Hilfe“ leisten kann, ohne es schlimmer zu machen (wie zB mit Jodsalbe-davon hat das Internet schon abgeraten)?

Lg, eine verzweifelte Anna

P.S. Desinfiziert habe ich das ganze.

...zur Frage

Tragus nach Piercingwechsel entzündet?!

Hallo, hab vorgestern mein Tragus piercing gewechselt, leider hat es etwas länger gedauert bis ich die Klemmkugel endlich aufbekommen habe.. mein tragus tat den ganzen Tag noch weh und bis heute ist der Schmerz nicht weg...obwohl ich wieder meinen alten piercing (ohne kugel, damit ich nicht noichmal so lange da rumfuchteln muss) reingemacht habe.. also, warum ist das jetzt plötztlich so empfindlich und sogar entzündet?

...zur Frage

Tragus Piercing ständig am rumzicken, wie werde ich das wildfleisch endlich los?

Hallo, ich habe schon seit längerem Probleme mit meinem tragus piercing. Jetzt hat es sich schon wieder entzündet -.-. Oberhalb des stichkanals ist immer ein roter Fleck, der dann  ab und an  zu einer Art Blase, dann auch nach Behandlung, mit Wasserstoffperoxid, wieder zu diesem roten Fleck wird. Soweit nicht sonderlich schlimm, da es einfach nur blöd aussieht aber nichtweh tut. Seit drei Tagen ist es jetzt richtig entzündet. Tyrosur gel habe ich noch da. Meine Frage ist, ob es sich bei diesem roten Fleck/ dann mal wieder Blase wirklich um wildfleisch handelt, und wie man den Ka** weg bekommt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?