Tragt ihr lieber Hosenträger oder Gürtel?

7 Antworten

Ein elastischer Bund oder Gürtel ist bequemer.

Ansonsten brauche ich beides normalerweise nicht, weil ich fast nur Kleider und Röcke trage. Bestenfalls mal einen Taillengürtel bei einem Kleid, aber der soll mehr Form geben und nichts halten.

1. Eine Hose die Über die Hüfte geht kann nur angenehm durch hosenträger gehalten werden, da ansonsten ein Grürtel in den Bauch drücken würde, der sich zudem wieder den hüftbereich annäher würde sobald man den Bauch einzieht (beim einatmen z.b.)

2. Durch die Hosenträger wird im allgemeinen der Anpressdruck gleichmäßiger über den Körper verteilt. Beispiel : Viele hosen halten auch so am körper aufgrund ihrer Passform, dadruch rutschen sie, würde man nur aif einer stelle stehen nicht runter. Sobald man sich aber bewegt beginnt die Hose nach unten zu rutschen um dieser kraft entgegenzuwirken eignen sich Hosenträger.

Ich mag Gürtel lieber. Bei normalen Hosen würde für mich optisch etwas fehlen. Hosenträger sind nicht so meins. Zum Overall brauche ich allerdings keinen Gürtel.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Definitiv Gürtel. Sieht besser aus, ist bequemer und hält meiner Meinung nach auch besser...

Ich bevorzuge Gürtel, trage auch gerne mal ne bequeme Latzhose

Was möchtest Du wissen?