Tragen alle Down-$yndrom Kinder noch Windeln?

5 Antworten

Das Downsyndrom kann unterschiedlich stark ausgeprägt sein... Manche sind weniger, andere stärker gehandicapt. Aber ob es daran liegt ist ja nicht raus.

 das kann ganz unterschiedlich sein, einer brauchts , ein anderer eben nicht

Was ist schon normal? Jedes Kind ist eben unterschiedlich. Das trifft auch und gerade für Kinder mit besonderen Bedürfnissen zu.

naja wenn jemand sagt: mein kind ist 9 und braucht noch windeln. dann wäre es schon unnormal...

0

ja...

0
@Nordseefan

Doch, das ist unnormal. Trifft nur auf ganz wenige Kinder zu und ist in der Regel krankheitsbedingt.

0

naja dann ist es meistens krank oder so und das ist nicht ungewöhnlich

0

Bettnässerin mit 16 Jahren wieder Windeln?

Hallo ich bin 16 Jahre und mache seit kurzem wieder ins Bett ! War mit 3 Jahren trocken und sauber tags und nachts * War schon beim Arzt dieser konnte nichts finden und hat mir Windeln verschrieben. Ich schaffe es allerdings nicht mich richtig zu wickeln und pants finde ich unbequem nachts. Meine Mutter wickelt mich jetzt aber es ist mir so peinlich. Gibt es noch Lösungen versuche mich so oft selber zu wickeln aber es geht nicht.

Und habe eben auch in die Windel gemacht ohne es vorher zu merken und ich war wach !

Muss ich jetzt auch tags Windeln tragen ?

...zur Frage

Ist es normal wenn man immer nur 5-6 Stunden nachts schläft?

Ich kann eh nie länger schlafen und hoffe das ist nicht ungesund. Aber ich höre auch von vielen anderen das sie so wenig schlafen. Mal wegen Stress, mal Kinder und mal weil es halt so ist. Tagsüber bin ich natürlich hier und da mal kurz müde. Aber sonst eigentlich fit.

...zur Frage

Mein Freund muss Windeln tragen?!

Ok, also vor kurzem hat mir mein Freund (21) (wir sind jeztt seit 6 MOnaten zusammen) gebeichtet, das er nachts WIndeln tragen muss... Ich war zuerst ein bisschen geschockt...aber ich liebe ihn und dann muss ich das halt akzeptieren.

Nun meine Frage: Habt ihr vielleicht irgendwie erfahrungen damit? Könnte es sein das er iwann keine WIndeln mehr braucht? Und ist das danna uch nur nachts oder kann das auhc am Tag sein?

Danke

...zur Frage

Bin ich im Recht (Details unten)?

Hallo,

vor einer Woche bin ich (17/m) Nachts (circa 0 Uhr) von einer Party nach Hause gegangen. Auf dem nach Hause weg habe ich zwei Jugendliche gesehen (ich schätze die waren zwischen 14 und 16 Jahre alt), die einen älteren Herren belästigt haben (der Herr konnte nur sehr schwer laufen, also lief sehr wackelig und langsam) und so Dinge gesagt haben, wie "na Alter Knacker" usw. Die sind ihm die ganze Zeit hinterhergelaufen, bis ich zu den Jungs hingegangen bin und zu denen gesagt habe, dass sie das lassen sollen. Die haben dann nur dumm gelacht und sind weitergelaufen. Ich habe dann noch den Herren gefragt, ob alles okay ist und ob er Hilfe braucht. Er sagte es sei alles okay und hat sich bedankt. Kurze Zwischeninfo: Der Mann hatte eine Tasche dabei.

Naja, jedenfalls bin ich ein paar Meter hinterhergelaufen, damit nichts passiert, da ich mir schon ein wenig Sorgen um den Mann gemacht habe. Dann kamen diese Jugendlichen wieder und nahmen dem Herren diese besagte Tasche weg und leerten diese aus. Dann bin ich zu den hingerannt und habe zu denen gesagt, die sollen das Zeug wieder aufheben und in die Tasche tun.

Die zwei Jungs sagten dann so Sachen wie: "Mach das doch selber" und "Halt die Fr". Irgendwann bin ich dann ausgeflippt und habe den beiden ordentlich eine verpasst, da mir die zwei gewaltig auf die Nerven gingen! Die zwei Jungs sind dann weggerannt und kamen nie wieder. Ich habe dann den Mann nach Hause begleitet, er hat sich nochmals bedankt und ich bin dann schlussendlich auch nach Hause gegangen.

Jedenfalls kam heute der Anruf (woher die meine Nummer haben? Weiß ich nicht) von den Eltern der beiden Jungs. Da hat die Mutter mich richtig durchs Telefon angebrüllt, bis ich gesagt habe, dass ihre Kinder einen älteren Herren belästigt haben und ob sie das Wort "Erziehung" kennt. Daraufhin meinte die Mutter was mir denn einfällt ihre Kinder verzogen zu nennen und sie mich anzeigen wird. Irgendwann war mir das zu blöd und ich habe einfach aufgelegt.

Die Frau ließ aber nicht locker und hat heute nochmals gefühlte 100 mal angerufen.

Meine Frage: Habe ich richtig reagiert? Oder hätte ich die Polizei rufen sollen? Zählt das als Notwehr?

Bitte die Frage ernst nehmen.

MfG

...zur Frage

Können Jugendliche auch windeln für Kinder tragen?

Ich möchte mal wissen ob Jugendliche auch windeln für Kinder tragen können

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?