Trage ich als Junge zu viel Schmuck?

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

sei doch sooo wie du sein willst, auch wenn dich andere komisch finden ... hauptsache du fühlst dich wohl ... vielleicht war das nur der erste eindruck und sie finden dich doch nicht so komisch, denn in deiner alten klasse fanden die jungs dass ja ganz cool, viellicht müssen sie sich auch erstmal dran gewöhnen, weil du viel schmuck trägst aber bleib so wie du bist und veränder dich nicht nur weil andere dich komisch finden

Also, wie schon meine Vorredner alle gesagt haben, bleibe bei Deinem Stil, viel Schmuck zutragen so wie es eben Dir gefällt. Denn, Du bist Du und nicht die anderen! Es ist heutzutage leider immer noch so, dass althergebrachte gesellschaftliche Normen unser Denken bestimmen. Und das trifft vor allem auf Menschen aus dörflichen Idyllen zu, weniger auf die in der Großstadt lebenden Leute. Übrigens ich bin auch ein schon älterer Viel-Schmuck-Träger, der seit vielen Jahren mit diesem Problem zu kämpfen weiß und kann Dir nur die Lebensweisheit sagen: Mache es so, wie Du denkst, denn es ist Dein Körper, Dein Leben und schließlich Deine Persönlichkeit. Aber denke auch daran, falls Du wegen der soeben besagten spießigen Denkweise einzelner MItbürger auch mal Nachteile erleidest, pfeife einfach darauf und gehe konsequent Deinen weg, auch wenn er manchmal steinig sein sollte!!! Nun....das ist eben meine Lebensphilosophie!

Bin auch dafür, daß Du trägst, was Dir gefällt. Ich würde wohl, unter den beschriebenen Umstände, neue Umgebung meine ich, nicht direkt in vollem Ornat mich zeigen. Ich würde erst mal nur ein Armband, dann mal mehrere anziehen, also ganz allmählich "aufstocken" und die Reaktionen erleben. Vielleicht finden es andere auch cool und tragen das bald auch.

Steh doch zu deinem Schmuck! Ist doch egal was die denken oder sagen, du bist du & die koennen daran gar nichts aendern!

Sieht doch sicher cool aus oder? :) Wenn es Dir gefällt - mir gefällt es auch, ich bin 15 Jahre alt und finde Ohrringe bei Jungs supercool! :-) LG Chiara

Ich selber trage als Mann auch mehrere Ringe sowie mehrere Armbänder (an beiden Händen). Dazu eine Kette um den Hals (mit Anhänger). Auch ich habe hier natürlich die Erfahrung gemacht - viele Leute finden dies gut, einige mögen es natürlich auch wieder nicht.

Du solltest Deinen Schmuck so tragen, wie Du ihn jetzt trägst. Denn dieser Schmuck ist so typisch für Dich, geade das macht Deinen Typ aus !!!

Es muss dir gefallen und keinem anderen., steh selbstbewusst dazu, dann kommste gut an^^

Wenn du dich da drin wohlfühlst lass es doch so...

So lange du dich wohl fühlst, ist das die Hauptsache..

Bleib bei dem, hör nicht auf die anderen, tu das was dir gefällt :D ist ja dein Körper ;-)

Jedem das seine wenn du ihnen zeigst das du nett bist und so wird denen das so wie so egal sein mit den piercings ;)

Trage einfach das was dir gefällt egal was die anderen sagen dir gefällt es und Punkt ! Und wen die anderen irgenwas sagen einfach labern lassen !

Is halt dein Stil. Was ist normal und was nicht?!?

ich würd dich nicht für voll nehmen, aber sonst wäre es mir egal

Was möchtest Du wissen?