"Trafo"-Sicherung im Sicherungskasten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Könnte der Klingeltrafo sein. Drück doch mal nach dem Ausschalten draußen auf's Knöpfchen.

Decernent 16.03.2014, 15:23

Bingo, das ist sie.

Nur wie Auchdazu schon sagt, finde ich es komisch dass das Ding soviel Strom zieht?!

0
electrician 16.03.2014, 15:40
@Decernent

Altes Haus, alter Trafo. Vielleicht solltest Du mal über einen Austausch nachdenken. Viel mehr Leistung, als die gesamte Klingelanlage benötigt, muss der Trafo nicht liefern.

1
Peppie85 25.03.2014, 12:58
@Decernent

vielleicht zieht er garnicht so viel strom. alte stromzähler laufen gerne mal sehr schnell - heißt nicht, dass er vor geht, aber die scheibe dreht sich sehr schnell. teilweise 1000 umdrehungen je kWh....

da kommt einem das bisschen vom trafo schon mal so vor. als würde er viel verbrauchen.

es kann auch sein, dass neben der Klingel noch was anderes mit dran hängt. gefriertruhe etc...

lg, Anna

0

In der Regel wird das der Transformator für die Türklingel sein. Allerdings sollte das Abschalten des Klingeltrafos die Geschwindigkeit des Stromzählers kaum beeinflussen.

Hausklingel? Aber der Trafo dürfte nicht soviel verbrauchen, das der Zähler erheblich langsamer läuft!

Was möchtest Du wissen?