Trafo anschliesen

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

wichtig ist, dass die leistung stimmt... ein 105 Watt Trafo z.b. kann für 3 Lampen á 35 Watt oder eben 5 Lampen á 20 Watt verwendet werden.

guck also mal nach, wie viele watt deine Lampen haben, und dann schau, ob der trafo dazu passt. die meisten trafos sind für bestimmte leistungsbereiche ausgelegt. also z.b. 70 - 110 Watt, oder 20 -50 Watt etc...

lg, Anna

Angegeben ist die maximale Anzahl von Lampen. Jede einzelne darf durchbrennen und ist dann nicht mehr vorhanden. Also eigentlich egal.

die Anzahl der angeschlossenen Leuchtmittel ist völlig egal, maßgeblich ist einzig die Leistung. Der Trafo muss mindestens die Leistung der angeschlossenen Leuchtmittel haben, wenn der Trafo mehr oder deutlich mehr Leistung hat, dann ist das einzig eine Frage der Anschaffungskosten.

Auf dem Trafo ist immer nur die MAXIMAL-Leistung angegeben, also BIS ZU 5 Lampen.
Weniger geht demnach immer.
Gruß DER ELEKTRIKER

Sollte egal sein, sofern die Spannung stimmt. Strom kann das Netzteil ruhig mehr liefern, dann wird es nur nicht voll ausgenutzt.

Lg

Was möchtest Du wissen?