Träumen von der Arbeit?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hast Du keine freien Tage?

Du brauchst Ruhepausen für Dich, wo Du auch mal durchatmen kannst.

Sprich mit der Kindsmutter, das die Arbeit Dich enorm belastet und Du sie um Verständnis bittest, das Du nicht in jeder freien Zeit während das Schichtwechseln mit eingeplant wirst.

Mein Mann arbeitet auch im Schichtdienst.
Er muss 3-4 Wochen durcharbeiten mit kurzen Tagpausen und bekommt dann 5 Tage am Stück.

Früher habe ich ihn gerne eingespannt, wenn er Nachtschicht/Frühschicht hatte und tagsüber da war. Bis er mir sagte, das es ihm nicht ausreicht an Schlaf und Ruhe.

Ich bin unbewusst davon ausgegangen, das ihn das nicht stört und er die Zeit mit dem Kind gerne nutzt.

Wenn ich Nachtschicht habe habe ich 5 Uhr feierabend dann fahre ich mein Sohn um 7 Uhr zur Kita und um 16 Uhr hole ich ihn wieder ab. Zum Beispiel. Ich habe nur das Wochenende zum Ausgleich...Meist muss ich noch Samstag arbeiten. Also so wirklich zu ruhe komme ich nicht. Aber gut mal deine Sicht zu lesen danke. Ach so meine Frau arbeitet auch und das auch noch in Schichten.....jap...

0
@IIArgonII

Arbeitet ihr denn abwechselnd? Oder habt ihr gleiche Schichten?

Das ist schon extrem, wenn beide im Schichtdienst sind.

0
@kiara36

Wir arbeiten mal unterschiedlich....Zum Beispiel nächste Woche habe ich früh und sie spät. Das heißt das ich mein Sohn nach der Arbeit von der Kita hole und auf ihn aufpassen. Manchmal unterschiedlich mal haben wir gleiche Schichten und da springt dann Oma ein. Aber das ist selten. So kommt man dann nicht zur ruhe

0
@IIArgonII

Irgendwann fordert der Körper seinen Tribut.
Die Träume verarbeiten meist das Tag-Geschehen, verarbeiten aber auch Ängste. Im Moment vermute ich, das Du überforderst bist und sich das in Deinen Träumen widerspiegelt.
Eben das Du Angst hast Fehler auf der Arbeit zu machen.

Ich würde vielleicht noch 1-2 Wochen abwarten und  schauen, ob Du einen Rhythmus reinbekommst, der Dir auch gut tut.

Vielleicht legt sich auch der Stress auf der Arbeit und Du kommst besser wieder zur Ruhe.

Ansonsten wenn es zu einem Dauerzustand werden sollte, würde ich vielleicht abwägen und den Arbeitsgeber fragen, ob Du auch feste bzw. geregelte Arbeitszeiten einrichten kannst?
Solange vielleicht bis Dein Kind in der Schule ist?
Wäre nur eine Idee und ist vielleicht gar nicht umsetzbar, da Du noch nicht so lange da arbeitest.

0

Der Körper muss sich umstellen, das kostet Energie und Kraft. Entsprechend ist der Körper gefordert, was auch nachts via Träume verarbeitet wird. Die Umstellung ist irgendwann abgeschlossen, und dann kann sich der Körper auch wieder beruhigen.

Vielleicht vor dem Schlafen versuchen, vollständig abzuschalten, also sich zusagen, dass Du Dein Leben nur bis zum Aufstehen betrachtest und nicht darüber hinaus, Dich also nur auf die Zeit bis zum nächsten Aufwachen konzentrierst und alles darüber hinaus abschneidest. Das leert das Gehirn für die Nacht und Du schläfst dann vielleicht besser.

In einer ähnlichen Situation habe ich es so gemacht: Beim Schlafengehen mir gesagt, dass es jetzt nur diese Nacht bis zum Aufstehen gibt und den nächsten Tag komplett weggeblendet. Das hat mir ruhigen Schlaf gewährleistet.

Du musst dich wohl auch erst mal an den Schichtdienst gewöhnen. Ansonsten sind Träume, auch wenn es schlechte, unruhige oder Alpträume sind, sehr gut. Denn in Träume verarbeitet man das was man erlebt hat.

Versuche einen Rhythmus zu finden trotz der Schichtarbeit. Mit der Zeit wirst du dich dann wohl daran gewöhnen.

Film an Wasseroberfläche vom AQ?

Hallo. Wir haben unser Aquarium vor Kurzem gesäubert, d.h. wir haben einen kompletten Wasserwechsel vorgenommen und etwas umgebaut. Pflanzen und Deko ist alles wie immer.

Nun hat sich so ein Film an der Wasseroberfläche gebildet. Sieht n bisschen aus wie gefroren, ist aber eine schleimige Schicht...

Woran liegt das und wie geht das wieder weg?

Trauen uns auch nicht, neue Bewohner reinzusetzen...

Danke im Voraus!

...zur Frage

Kann eine Filter-Kaffemaschine über Nacht das brennen anfangen?

Ich habe gerade total erschrocken festgestellt, das ich die Kaffeemaschine in der Arbeit vergessen habe auszuknipsen... Besteht eine Brandgefahr? Ich habe keine Möglichkeit in das Gebäude zu kommen... :-/ Es ist eine relativ neue aber günstige Maschine. (30€) Die Kanne war noch zu ca. 1/3 gefüllt. Außerdem hat sie eine Platte, die die Kanne warm hält, nachdem der Kaffee durchgelaufen ist. Ich hoffe jemand kann mich beruhigen, mir geht's gerade gar nicht gut... :(

...zur Frage

Erkrankung in der Probezeit dem Chef sagen?

Hallo liebe Gemeinde,

Eine gute Freundin leidet unter Schlafstörungen / Depressionen (ist in Behandlung).

Sie hat eine neue Arbeitsstelle und ist in der Probezeit. Der Chef weiß nichts von ihren Problemen.

Neulich ging es ihr schlecht und der Chef fragte was los sei besorgt. Sie sagte ihr geht es heute nicht so gut. Aber ging nicht weiter darauf ein.

Sie versucht es auf arbeit zu überspielen, überlegt aber auch, ob sie erblich sein soll zum Chef.

Ist ein großer Betrieb mit sehr vielen Angestellten.

Wenn Sie gekündigt wird (was ja ohne Gründe in der Probezeit geht).

Kriegt sie ALG 2 (Zeit reicht für ALG 1 noch nicht).

Ich habe ihr geraden in der Probezeit erst mal ruhig zu sein.

Hat sie noch andere Möglichkeiten? Zwecks Schutz oder Krankheitshilfen?

...zur Frage

Macht meine Arbeit mich kaputt?

Hallo Zusammen,

Meine Leidensgeschichte zieht sich schon einige Zeit hin und ich bin mit meiner Arbeitstelle schon lange unzufrieden. Mir ging es immer mal schlecht mit Schlafstörungen, Übelkeit, Zittern usw. Mittlweile geht es mir eig. immer schlecht aber es gibt keine körperliche Ursache, weshalb mein Arzt mich zu einem Psychiater geschickt hat. Nach 2 terminen hat er mir eine mittelschwere depression diagnostiziert.

Ich würde am liebsten direkt kündigen aber ich habe noch keine neue Stelle und auch kaum kraft, mir eine zu suchen. Was sollte ich tun? Kann der Job einen so fertig machen? Ich bin echt am ende..

Danke

...zur Frage

Arbeit meine Bruder wenig Geld über Vertrag was machen?

Meine Bruder ist 2,5 Monate Deutschland und ich arbeite bei Firma Fachlagerist und für mich auch Firma neu ich habe Januar gewechselt weil bezahlt mehr als alte Firma meine alte Lohn 15,81 € und diese Firma zahlt auf Stunde auf mich 17,85 € jetzt meine Bruder ab März kommt rein in meine Abteilung bei meiner Schicht " er kann keine Deutsch " und er schon Vertrag hat unterschrieben und er bekommt 9,50€ und 6 Monate vorbei dann er bekommt 11 €. Chef gesagt diese neue Verträge aber meine Vertrag ich habe auch neu und 17,85€ und meine Bruder gleiche Arbeit wie ich machen und nur 9,50 € bekommen was kann man machen ???

...zur Frage

Neue Waschmaschine defekt?

Hallo

Heute kam unsere neue Waschmaschine, welche frecherweise von der Spedition nicht wie versprochen installiert/angeschlossen wurde. Irgendwelche absurden Ausreden. Da dies vor meiner Arbeit geschah und ich wenig Zeit hatte, habe ich die Maschine in 20 Minuten selbst angeschlossen. Ich hab mich vorher nie mit Waschmaschinen beschäftigt und ergo prompt, die in der Bedienungsanleitung gaaanz hinten erwähnten Transportsicherungen nicht entfernt. Die Maschine steht fixiert in einer Art Halterung, weil darüber der Trockner steht. Sie konnte sich also nicht selbstständig machen. Wir bemerkten es nur, weil wir dachten, irgendwo würde ein Helikopter landen. Es war die Waschmaschine, welche halt mit den Transportsicherungen lief. Hab diese entfernt und nun eine neue Wäsche drin. Lief zuweilen normal, jetzt klingt jede Frauenbewegung wie durch ein sandiges Getriebe angetrieben. Ich habs mal bei YouTube eingestellt. Vielleicht könnt ihr beurteilen, ob und was defekt ist, oder ob das normale antriebsgeräusche sind.

https://youtu.be/tmxjEnvOL_s

Herzlichen Dank.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?