Träume zu intensiv, ist das schlimm?

6 Antworten

Ich tippe du bist relativ sensibel, oder? Bist ein Viel Schläfer? Man träumt mMn mehr und intensiver, je weniger "fertig" man ins Bett geht. Menschen, die den ganzen Tag Stress haben und nur Gas geben, schlafen meist fester und durch bis morgens. Und träumen dabei weniger bis gar nicht oder können sich meist nicht erinnern, weil nicht intensiv genug.

Woher ich das weiß:Hobby – Altersbedingt erfahrener Alltags Psychologe

Ich träume auch manchmal sehr intensiv, einem action film gleichend. Die Personen dabei sind eig immer unbekannte, ich träume fast nie von leuten die ich kenne, vllt 1-2 mal in Jahr.

Ja, ich finde das ganz normal... manchmal sind auch bekannte Personen dabei, oft aber komplett unbekannte

Manchmal habe ich auch sehr intensive Träume. Finde ich toll, wenn das so plastisch ist.

Normal schon. Freu dich doch drüber, ist doch cool.

Was möchtest Du wissen?