Träume vom Alkohol!?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das Thema scheint Dich sehr zu beschäftigen. Vielleicht sprichst Du im Freundeskreis häufiger darüber oder hast schon Erfahrungsberichte von Freunden gehört.

In Träumen verarbeitet das Unterbewusstsein zentrale Gedanken.

Viele Jugendliche in Deinem Alter testen beim Alkohol ihre Grenzen und wollen den Rausch erleben. Dagegen spricht im Grunde auch nichts, solange es keine Gewohnheit wird. Wenn Du trinkst solltest Du vertrauensvolle Leute um Dich haben, auf die Du Dich verlassen kannst.

Von Drogen würde ich persönlich abraten. Zwar gibt es einige Drogen (z.B. Cannabis), die weitaus weniger schädlich sind als Alkohol, aber aufgrund des Verbots dieser Substanzen setzt man sich immer auch der Strafbarkeit und ihren gesetzlichen Folgen aus. Harte Drogen gehen absolut nicht.

Solltest Du bald mal Alkohol testen, dann wünsche ich Dir viel Spaß dabei. Geh erstmal vorsichtig an die Sache ran, um die Wirkung besser einschätzen zu können. Auf keinen Fall schnell hintereinander trinken, da die volle Wirkung erst 20 Minuten nach der Alkoholaufnahme entfaltet wird.

Prost ;-)

Was möchtest Du wissen?