Träume nur im 2ten Schlaf?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja, das ist normal. In der ersten Nachthälfte hat man generell weniger Träume, da der Tiefschlaf überwiegt. In der zweiten Nachthälfte übewiegt der REM-Schlaf, in dem man am intensivsten träumt.

Das wird von Klarträumern sogar extra so gemacht, damit sie intensiver und klarer träumen. Wenn es dich interessiert, dann google mal "Klartraum"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da dein zweiter Schlaf kürzer ist, wachst du während des REM-schlafs auf, und deswegen kannst du dich noch meist genau an den Traum erinnern.

Kenne das nur zu gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt die Möglichkeit in einem Schlaflabor Untersuchungen machen zu lassen. Vielleicht wäre das eine Hilfe mehrere Fragen zu klären.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?