Träume ,kann mich nach dem Aufwachen nicht bewegen ,komazustand ?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Schlafparalyze. Gewöhn dich dran odsr geh zum Arzt. Meine Freundin hat es auch und hatte anfangs angst zu schlafen. Du musst aber keine Angst davor haben, denn sonst wird es schlimmer. Versuche es zu akzeptieren und es wird seltener vorkommen. Meine Freundin bekommt es in 1-2 Monaten nur noch 1x . 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von missSunshine180
13.06.2016, 05:34

Ja habe ich auch schon gelesen ,wisst ihr woran es liegen kann ? Danke 

0

Also ich kriege keine Alpträume aber das mit dem nicht bewegen reden undso passiert bei mir auch.. Bei mir ist es sogar schlimmer während ich meine augen schließe dann passiert es.. Kann nicht bewegen garnix und dann passiert noch schlimmeres als ob der teufel oder was auch immer meine seele kneifen würde aber ich bin schon dran gewöhnt hatte früher angst aber jz nicht mehr habe kollegen gefragt die meinten es passiert weil ich zu gläubig bin (moslem) deswegen sozusagen nerven die T.... mich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von missSunshine180
13.06.2016, 06:01

Ja ich bin auch Moslem aber ich weiß echt nicht wieso das bei mir so ist meine Freunde sagen dass es sein kann weil ich es vernachlässige

0

Versuch dich doch mal deiner Angst zu stellen, denk bevor du einschläfst mal ganz fest daran etzwas gutes zu träumen und konzentrier dich dann kannst du im Traum Entscheidungen selber treffen und Handlungen ändern..
Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von missSunshine180
13.06.2016, 06:19

Ich kann normalerweise meine Träume bewusst Steuern ich habe es echt schon versucht aber die Träume sind so ekelhaft ich steuere es zuerst und verliere später die Kontrolle über meinem Körper und werde weg getragen oder fest gehalten diese Träume wiedern mich eher an als wirklich so ein Angstgefühl 🐏

0

Was möchtest Du wissen?