Träume die sich real anfühlen und einen Angst machen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich kann mir gut vorstellen was du meinst, da ich sowas oft selbst erlebe.

Meist kurz nach dem einschlafen. Ich träume dann davon, dass ich in meinem Zimmer bin, in meinem Bett liege oder so und irgendetwas passiert.

Meistens merke ich dann dass ich träume, gerate in Panik und will aufwachen. Ich hab mir irgendwie "beigebracht", dass ich im Traum die Augen ganz fest zusammen kneife, dann wache ich auf. Als nächstes muss ich dann immer rausfinden, ob ich wirklich wach bin oder immernoch träume. Denn das Aufwachen im Traum passiert auch mal. Diese Träume machen mir auch jedes mal aufs neue Angst, weil ich eben immer im Traum in diese Panik gerate.

Zu bedeuten hat das ganze aber nichts. Du brauchst dir auch keine Sorgen machen, jeder Träumt anders, das Gehirn arbeitet nachts auf hochtouren. Du verarbeitest in kurzer Zeit deinen Tag, deine Emotionen und Erfahrungen. Damit nicht alles durcheinander geworfen einfach vor dem Auge erscheint, bilden wir daraus mehr oder weniger logische Geschichten. Manche können ihre Träume beeinflussen, wenn sie sich länger damit beschäftigen, das ist aber nicht so einfach.

Danke! Wenn es nichts zu bedeuten hat bin ich schon etwas beruhigt, denn ich habe in letzter zeit schon Angst beim einschlafen da das echt Horror war für mich. Dankeschön!

0

Du brauchst dir wirklich keine Sorgen zu machen. Mir geht es auch oft so. Neulich erst hab ich geträumt, dass mein Freund eine andere geküsst hat während ich daneben saß. Das hat sich so real angefühlt, dass ich als ich aufgewacht bin geweint habe vor Traurigkeitund den ganzen Tag auf meinen Freund böse war weil ich irgendwie das gefühl hatte dass es wirklich passiert ist.

Was mir auch öfters passiert, vll kennst du es auch, ist dass manche Situationen im echten Leben nichtim Traum sich so anfühlen als wären sie schon mal passiert. Das geht nicht nur mir, sondern auch meiner besten Freundin so. Vll passiert dir das auch, schreib mir doch mal zurück.

Aber wegen deinem Traum brauchst du dir echt keine Sorgen zu machen. So etwas passiert vielen, hab mich da uch mal drüber informiert.

Ja das kenn ich zu gut! Ich habe das öfters mal. :)

Ich hab mir nur sorgen gemacht wril ich nicht wusste was es zu bedeuten hat der schrille ton und das alles, aber danke für deine Antwort! 

Lg!

0

Sobald ein schrecklich schriller Ton zu "hören" ist, ist das ein Traum. Aber in Kombination mit dem was du beschrieben hast ist wahrscheinlich dein kurzes Aufwachen in der Nacht, als du die "Kreatur" (möglich: Eule, Vogel) gesehen hast.

Okok ! Dankeschön ☺️

0

Bitteschön. Brauchst du sonst noch eine Antwort? ☺️

1

Was möchtest Du wissen?