Träume, bei denen man nach dem Aufwachen denkt: ,,Wäre dieser Traum doch meine Realität" normal?

1 Antwort

Hey smartnothard,

In seinen Träumen verarbeitet ein Mensch ja oft das was erm Tag erlebt hat. Meistens haben deine träume also immer einen Bezug zu deiner Realität. Nach einem schönen Traum ist es natürlich normal wenn man sich wünscht so zu leben wie in dem traum bzw. zu hoffen das der Traum Realität ist. Du willst ja das dein Leben oder was du gerade träumst ja auch perfekt ist. Natürlich sollte man sich nicht immer an den traum klammern und ihn zu seiner Realität machen da irgendwas im echten leben immer anders ist als im Perfekten Traum. Ansonsten ist das was total Typisches

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?