Tränende Augen und halskratzen eine Allergie?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hey! Das kann auf jeden Fall eine Allergie sein und es ist für den Allergietest nicht wichtig, ob die Symptome noch da sind, man kann das auch so feststellen. Vielleicht solltest du diesen Allergietest mal beim Hautarzt machen lassen oder wo hast du den letztes mal machen lassen? 

http://www.allergie.hexal.de/pollenflug/vorhersage/    hier kannst du mal schauen, was bei dir gerade blüht und was für deine mögliche Allergie infrage kommt. 

Hoffe ich konnte helfen! :-) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?