Tränende Augen beim Wintersport – was kann ich dagegen tun?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

...also Ski fahre ich immer mit einer getönten Skibrille, ohnedem geht es einfach nicht. Am besten eine, die richtig dicht ist, da gibt es ja ganz unterschiedliche Modelle.

Auf alle Fälle eine Brille verwenden, die die Augen vor dem Wind und ggf. vor der Sonne schützt.

Leider hast du nicht geschrieben um welche Art Sport es sich handelt. Bei allen schnellen Sportarten empfiehlt sich eine Brille. Wenn das Tränen von der Helligkeit des reflektierenden Lichts durch Eis oder Schnee kommt, dann eine Sonnenbrille

Ja, aber wie ist das mit dem Rollerfahren? Selbst bei heruntergeklapptem Visir tränen die Augen. Und eine Schutzbrille geht nicht, weil ich Brillenträgerin bin...

0
@Wieselchen1

Ich hab auch eine Brille, da zieht es einfach rein. Ich habe mir für das Skifahren eine extra Skibrille mit meinen Werten machen lassen. Ist zwar teuer aber erfolgreich.

0
@Raimund1

Na supi, da kommen mir ja bald ein Autoführerschein und die Anschaffung eines Autos billiger als das olle Rollerfahren ;-D

0

Trag eine Schutzbrille, die die direkte Kälte von Deinen Augen fernhält.

Skibrilletragen und evt. Vom Augenarzt Augentropfen mitnehmen.

meinst du nicht, dass kommt vom wind? vielleicht ne skibrille

Also, dieses Problem habe ich auch, wenn ich mit dem Roller fahre. Wer eine Lösung weiß, es würde auch mir helfen!

Trag doch einfach eine Skibrille?

Was möchtest Du wissen?