Tränende augen beim handy schauen!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

es liegt nicht an der Brille oder Deiner Sehschwäche. Du starrst lange auf das kleine Display des Handys, ohne die Augen groß hin und her zu bewegen, bzw. machst kaum einen Lidschlag. Deshalb fangen die Augen an, zu brennen und zu tränen.

Was kann ich dagegen tun?

0
@danisahne2003

Tja. Normalerweise sollte man, wenn man lange auf einen Bildschirm schaut, öfter eine Pause einlegen; z. B. bei Büroarbeit. Dazu soll man die Augen einige Male nach oben und unten, und einige Male nach rechts und links drehen. Vielleicht versuchst Du das einmal.

0
@rdsince2010

okey hab mir schon ein paar so übungen im internet rausgesucht ist mittlerweile auch nicht mehr so schlimm.

0

Überanstrengte Augen möglicherweise, denn Augen brauchen auch Entspannung. Oder es ist eine Stirnhöhlenentzündung, etwas in dieser Art.

Lass das licht im raum eingeschalten!

Ich hab die nachttichlampe an. Reicht das?

0

Bist wohl sehr lichtempfindlich (geworden?).

Hä? Das licht ist an.

0

Was möchtest Du wissen?