Trägerlose Bikinioberteile

5 Antworten

Hei :)

Das hängt ganz von deinem persönlichen Modell ab und von dem, was du damit machst.

Professionelles Schwimmen, Streckenschwimmen etc. gehen in meinen Augen damit gar nicht. Sie verrutschen ständig und du bist ständig am Hochziehen. Klar, es hält sie ja so erstmal nichts oben...

Ansonsten fürs ganz entspannte Baden, ein bisschen Schwimmen (nicht auf Zeit), geht das mit denen (meiner Erfahrung nach) super, hab auch relativ preiswerte gehabt, mit denen das ging.

Mein größeres Problem war eher immer, dass ich mir unsicher war und deswegen zumindest am Anfang ständig am Zupfen war. Aber das ist eigentlich nicht anders als mit einem trägerlosen Kleid. Wenn du dich darin wohlfühlst und dir sicher bist, macht das gar nichts, andernfalls ziehst und zupfst du die ganze Zeit dran rum.

Wichtig ist, dass du dir einen aussuchst, der gut hält und ziemlich eng ist, ist er zu weit hält da gar nichts. :D Ich habe einen, den man hinten (am Rücken unten) zuknotet. Wenn der Knoten einmal nicht meeega eng ist, komm ich damit gar nicht klar. ;) Im Notfall sonst selbst irgendwie versuchen ein bisschen enger zu nähen...

LG :)

Meine halten gut. Ohne Silikon. Meiner ist von Pimkie. Ich finde die hübsch! Nur manchmal muss man unter den Armen das wieder hochziehen. Ein passendes zu findEn ist aber nicht unbedingt leicht! Wenn er zu eng ist, schneidet er ein und drückt die Haut zur Seite und wenn sie zu groß sind muss man es enger machen, es rutscht und so weiter.

Du kannst auch Schnürsenkel in der Mitte dran nähen und um den Hals machen. Solltest aber wenn du dies tust aufpassen das die Schnürsenkel nicht ausbluten.

Es gibt welche die auf der Innenseite Silikonstreifen haben, die halten. Investier in einen teureren Bikini, dann rutscht nichts :)

Hast du mal ein Beispiel vielleicht? Das wär lieb:DD

0
@Lisilisalisi

Ich hab keine Ahnung in welche Läden du so gehst. Schau ev. mal bei Zalando.

0

Für sportliches Schwimmen sind sie nicht geeignet. Mit ein paar Nähstichen werden sie perfekt angepasst. Das hält dann gut.

Sehen super aus aber im Meer können sie doch leicht verrutschen

Was möchtest Du wissen?