Trächtigkeit meiner hündin

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hi,

Hündinnen werden zwischen dem 6. und 12. Lebensmonat zum ersten Mal läufig. Du merkst es aber auch vorher schon recht deutlich am Verhalten deiner Hündin.

Du musst deine Hündin gut beobachten. Man kann die Veränderung des Genitalbereiches erkennen. Die Vulva, der äußere Scheidenbereich, schwillt an. Es können ein paar Tage vergehen, bevor man die ersten Blutstropfen wahr nimmt. Auch dürfte sie sich häufiger hinten sauber machen.

Ich weiß nicht, ob du es kennst, denn nicht viele Tierärzte klären darüber auf: Es gibt auch eine Teilkastration, d.h. ein Eierstock verbleibt der Hündin, der andere und die Gebärmutter werden entfernt. So bleibt sie wenigstens noch hormonell intakt.

Generell bin ich gegen Kastration. Lass dich von deinem TA gut beraten.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pifendeckel
09.10.2011, 16:52

HG, Biggi DH gibt es Morgen, Sorry

LG Sophia

0

Die erste Läufigkeit - und damit die Geschlechtsreife - kann je nach Rasse ab dem 5. Monat eintreten. Damit kann die Hündin natürlich auch gedeckt werden. Bei Unsicherheit schleunigst zum Tierarzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn die Hündin definitiv nicht in der Hitze ist, dann wird sie auch nicht trächtig, da sie keine Eientwicklung durchgemacht hat und keine befruchtungsfähigen Eier vorhanden sind.

Zwar kann der Mensch lediglich anhand der Symptome erkennen, ob die Hündin in der Hitze ist (sie sagt es einem ja schließlich nicht) und ich habe auch schon gehört, dass es Hündinnen gegeben haben soll, die ohne auffällige Blutungen trotzdem heiss waren, aber die Regel ist das nicht.

Wenn die Hündin sehr jung ist, oder schon recht alt, könnte es evtl. zu Schwankungen im Zyklus kommen und eine wie vor beschriebene "verdeckte" Hitze vorliegen.

Dann kommt es auch noch darauf an, ob die Hunde einen wirklichen Deckakt "durchgezogen" haben. D.h. ist der Rüde wirklich eingedrungen oder nur "aufgebockt"? Haben die Tiere gehangen? Wie du vielleicht weisst, fährt der Rüde beim Deckakt Schwellkörper am Penis aus und bleibt dadurch fest mit der Scheide der Hündin verbunden. Diese Phase kann unterschiedlich lange dauern und soll die Übertragung der Samenflüssigkeit gewährleisten, da Rüden nur tropfend ihren Samen übertragen. Bei der Hündin kann man in dieser Zeit leichte umgekehrte "Pumpbewegungen" beobachten (wenn man weiss worauf man achten muss).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bienchen12
09.10.2011, 16:13

Hündinnen werden erst ca mit 7 monaten geschlechtsreif...

0

Mann, mann, mann, kann ein 12-jähriges Mädchen, das ihre Tage gerade bekommen hat, schwanger werden, die Antwortet lautet = JA!

Bitte geht zum TA und laßt sie eine evtl Frucht wegspritzen. Eine Trächtigkeit wäre ihr Todesurteil. Ihr hättet wirklich aufpassen müssen!

Wenn sie zu 1. Mal läufig wurde, war das mit 5 Monaten zwar schon recht früh, aber in dem Alter dürfen Hunde noch keine Welpen bekommen. Richtige Zuchthündinne werden frühestens mit 1,5-2 Jahren erstmalig belegt, nach Prüfung und Bestätigung der Zuchttaglichkeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von andreada
09.10.2011, 16:22

ich bat um nette antworten ....und ich bin frau ....es ist auch nur eine vermutung von mir ...sie geht am mon ..zum ta ....vielen dank für deine freundlichkeit

0

Wenn der Rüde es probiert hat kann sie trächtig sein. Der Tierarzt wird es dir bestätigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Monasophie17
09.10.2011, 16:43

Leider zu spät, um die Frucht noch wegzuspritzen. Die Trächtigkeit kann frühestens ab dem 24. Tag festgestellt werden und da ist das 1. Drittel bereits vorbei.

0

Wenn sie geblutet hat, kann es sein, dass sie gedeckt wurde

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von andreada
09.10.2011, 16:12

nur sie ist ja selbst noch fast ein baby ....ist sie nicht dafür noch etwas jung ....habe gehört ...das so etwas erst nach ca der dritten läufugkeit passieren kann.....

0

Was möchtest Du wissen?