Tradition zum 14.geburtstag?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

mit 14 werden die geburtstagkinder dann, falls sie noch Jungfrauen sind in den puff geschickt :O)

nee scherz... mit milch übergossen :) also Geburtstagskinder werden beworfen am:

Geburtstag: 13 mit Mehl, 14 mit Milch, 16 mit Zucker, 18 mit Eier, 21 mit Rum

0

Alles wrong. Mit 14 bekommt man Zahnpasta oder wie es im Internet steht Joghurt oder Milch übern Kopf gegossen. Mit 16 wird man dann eingemehlt und mit 18 werden Eier auf dem Kopf zerschlagen . So ist das bei uns in Ostfriesland.

Keine Lebensmittel verschwenden. Ist eine uralte Tradition...

Wenn das Kind mit 14 heiratet kannst du es mit Reis bewerfen.

Von diesen beiden Traditionen hab ich nich nie gehöret. Eine wiederliche essensverschwendung.

was sind das denn für traditionen, davon hab ich noch nie gehört. ist ja voll widerlich ;(

hör ich zum ersten mal, hast du nicht angst dass sie dich mit 30 dann im ofen backen?

Das wusste ich ja noch garnicht :D

Was möchtest Du wissen?