Tradition - wichtig oder nicht?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ein muss das ander nicht ausschliessen. Tradition darf kein "in Stein gemeiseltes Gesetz" sein, sondern mit der Realität "mitwachsen" und dem Fortschritt nicht im Wege stehen. Wenn Du Weihnachten ansprichst, Deine Urgroßeltern haben als Kinder Puppen aus Stoff oder ein Steckenpferd bekommen. Wie Happy wären Deine Kinder damit? Doch die Tradition des Schenkens, des Weihnachtsbaumes (heute mit elektrischen Kerzen) und vieles Andere hat sich doch gehalten und wird geplegt.

Danke für die hilfreiche Antwort :)

0

Traditionen geben einer Gemeinschaft das Gefühl von Gemeinsamkeit, das ist meiner meinung nach der Sinn der Tradition. Allerdings würde ich manche Traditionen abschaffen. Möchte aber das sich jeder selber die Frage nach Sinn oder Unsinn beantwortet :-)

Es gibt so viele verschiedene Arten von Traditionen. Traditionen, die fast die gesamte Menschheit mitfeiert, sowie Weihnachten mit Christbaum und Lichterketten. Geschenke, Keksen und Kerzenlicht. Traditionen, die nur bestimmte Glaubensrichtungen feiern. Traditionen, die eine Familie unter sich aufstellt, wie ein langer Spaziergang an Sonntagen. Und auch irgendwo Traditionen die jemand für sich alleine aufstellt, wie wenn man sich verwöhnt, wenn man etwas tolles geleistet hat und das schon so in einem verankert ist, dass es für den einen schon fast wie eine Tradition vorkommt.

Ob sie jemanden an Fortschritt hindert? Das wage ich im 21. Jahrhundert zu bezweifeln, da schließlich auch am Weihnachtsbaum mittlerweile keine echten Kerzen mehr stehen (nur als kleines Bespiel). Eine Tradition hat für mich etwas nostalgisches, da man an seine Kindheit zurückdenkt, wie es damals war. Da man an das erste Mal denkt, als die Tradition zur Tradition wurde. Mit wem man dort war, die Stimmung, die Atmosphäre. Also ist Tradition, egal welche, schon irgendwo (für mich persönlich natürlich) wichtig. Allerdings finde ich auch, dass nicht jede Tradition weitergeführt werden muss. Somit würde ich sagen, dass jeder für sich entscheiden muss, ob diese oder jene Tradition für ihn wichtig ist, sodass man sie weiterführt, oder ob es eine nette Erinnerung ist, man es aber nicht mehr zur Gewohnheit machen muss.

Vielen Dank für Deine ausführliche Antwort.

1

Es kommt darauf an, ob es Gute Traditionen sind... dann sind sie sehr wichtig und bringen gute Erinnerungen hervor.

gute traditionen sind ok

Was möchtest Du wissen?